Diskutieren
1 /
© Getty
Wenn ein Red Bull so wie der von Sebastian Vettel am Haken hängt, ist das meistens kein gutes Zeichen
© Getty
Wenn Sebastian Vettel kurz vorher auf einer schnellen Runde im 1. Training so eine Staubwolke hinter sich her zieht, ist das auch kein gutes Zeichen
© Getty
Kurzum: Vettel warf seinen Red Bull in der ersten Session ins Kiesbett und musste vorzeitig aufgeben
© Getty
Einen nachdenklichen Blick warf er danach auf den Frontflügel, den er sich beim leichten Einschlag in die Reifenstapel angeknackst hatte
© Getty
Letzten Endes konnte er nur tatenlos zusehen, wie die Stewards seinen Red Bull abtransportierten. Am Ende des Trainings wurde Vettel Dritter
© Getty
Schnellster war dieser Mann: Jenson Button. Er war einer von vielen Fahrern, die mit ihrem Helmdesign der Tsunami- und Atomkatastrophe in Japan gedachten
© Getty
Die Fans in Japan haben sich nicht davon abhalten lassen, schon am Donnerstag die Tribünen zu besetzen. Nirgends sind die Fans euphorischer
© Getty
Mercedes erwischte einen guten Start in das Suzuka-Wochenende. Nico Rosberg wurde hinter Michael Schumacher Siebter
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON BRASILIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON ABU DHABI 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON INDIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON SÜDKOREA 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON JAPAN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON SINGAPUR 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON ITALIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON BELGIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON UNGARN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON DEUTSCHLAND 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON GROSSBRITANNIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON EUROPA 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON KANADA 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON MONACO 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON SPANIEN 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX DER TÜRKEI 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON CHINA 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON MALAYSIA 2011
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON AUSTRALIEN 2011
FORMEL 1 - Saisonstart 2011