Rugby-WM: Die Gruppenphase in Bildern

 
Samstag, 01.10.2011 | 18:14 Uhr
Im letzten Spiel der Gruppenphase kam es zum Showdown zwischen Irland und Italien. Der Gewinner war sicher in der Endrunde: Irland siegte deutlich mit 36:6
© Getty
Im letzten Spiel der Gruppenphase kam es zum Showdown zwischen Irland und Italien. Der Gewinner war sicher in der Endrunde: Irland siegte deutlich mit 36:6
Wales hat Fidschi in einer starken Partie mit 66:0 besiegt. Die Waliser belegen damit Platz zwei hinter Südafrika und stehen im Viertelfinale
© Getty
Wales hat Fidschi in einer starken Partie mit 66:0 besiegt. Die Waliser belegen damit Platz zwei hinter Südafrika und stehen im Viertelfinale
Jaja, so einfach ging das. Die All Blacks fegten Kanada mit 79:15 aus dem Regional Stadion in Wellington. Und natürlich stehen die All Blacks auch im Viertelfinale
© Getty
Jaja, so einfach ging das. Die All Blacks fegten Kanada mit 79:15 aus dem Regional Stadion in Wellington. Und natürlich stehen die All Blacks auch im Viertelfinale
In ihrem letzten Spiel der Gruppe B besiegten die Argentinier Georgien mit 25:7. Die Pumas stehen damit als zweiter der Gruppe hinter England im Viertelfinale
© Getty
In ihrem letzten Spiel der Gruppe B besiegten die Argentinier Georgien mit 25:7. Die Pumas stehen damit als zweiter der Gruppe hinter England im Viertelfinale
Was für ein Spiel! England besiegte starke Schotten durch einen Last-Minute-Versuch zwei Minuten vor Schluss 16:12 - England steht sicher im Viertelfinale
© Getty
Was für ein Spiel! England besiegte starke Schotten durch einen Last-Minute-Versuch zwei Minuten vor Schluss 16:12 - England steht sicher im Viertelfinale
Sensationell! Tonga fuhr den höchsten Sieg seiner Geschichte ein und das noch dazu gegen Frankreich. 19:14 stand's am Ende - doch Frankreich steht im Viertelfinale
© Getty
Sensationell! Tonga fuhr den höchsten Sieg seiner Geschichte ein und das noch dazu gegen Frankreich. 19:14 stand's am Ende - doch Frankreich steht im Viertelfinale
Australien hat sich gegen Russland keine Blöße gegeben und 68:22 gewonnen. Die Wallabies stehen sicher im Viertelfinale
© Getty
Australien hat sich gegen Russland keine Blöße gegeben und 68:22 gewonnen. Die Wallabies stehen sicher im Viertelfinale
Eine wundervolle Kulisse, wie es sie nur in Neuseeland gibt. Genauer gesagt im McLean Park in Napier. Japan und Kanada trennten sich kurioserweise einmal mehr remis: 23:23
© Getty
Eine wundervolle Kulisse, wie es sie nur in Neuseeland gibt. Genauer gesagt im McLean Park in Napier. Japan und Kanada trennten sich kurioserweise einmal mehr remis: 23:23
Unstoppable! Das war Wales gegen Namibia, wie hier in Person von Gethin Jenkins. Mit einem Rekord-Sieg von 81:7 walzten die Waliser Namibia nieder
© Getty
Unstoppable! Das war Wales gegen Namibia, wie hier in Person von Gethin Jenkins. Mit einem Rekord-Sieg von 81:7 walzten die Waliser Namibia nieder
Das Duell der pazifischen Inseln in der Gruppe D: Fidschi gegen Samoa. Die Samoaner konnten einen 27:7-Sieg einfahren. Ein kulturträchtiges Duell voller Tradition
© Getty
Das Duell der pazifischen Inseln in der Gruppe D: Fidschi gegen Samoa. Die Samoaner konnten einen 27:7-Sieg einfahren. Ein kulturträchtiges Duell voller Tradition
All-Blacks-Kapitän Richie McCaw machte sein hundertstes Spiel für Neuseeland. Und er führte sein Team zum 37:17-Sieg gegen Frankreich - das Viertelfinale ist bereits erreicht
© Getty
All-Blacks-Kapitän Richie McCaw machte sein hundertstes Spiel für Neuseeland. Und er führte sein Team zum 37:17-Sieg gegen Frankreich - das Viertelfinale ist bereits erreicht
England hat sich in der Gruppe B abgesetzt und steht bereits mit zwei Hufen im Viertelfinale. 67:3 schlugen sie Rumänien, das keine Chance mehr auf die Endrunde hat
© Getty
England hat sich in der Gruppe B abgesetzt und steht bereits mit zwei Hufen im Viertelfinale. 67:3 schlugen sie Rumänien, das keine Chance mehr auf die Endrunde hat
Joa, das lief zugegebenermaßen nicht so gut. Unglaubliche Quote von Südafrika: 12 Versuche, 12 Erhöhungen und ein Straftritt. Namibia ging 0:87 sang und klanglos unter
© Getty
Joa, das lief zugegebenermaßen nicht so gut. Unglaubliche Quote von Südafrika: 12 Versuche, 12 Erhöhungen und ein Straftritt. Namibia ging 0:87 sang und klanglos unter
Ein Land, das Fußballer wie Gattuso hat, muss auch ordentlich Rugby spielen können. Und das ist so. Die Italiener besiegten WM-Neuling Russland mit 53:17
© Getty
Ein Land, das Fußballer wie Gattuso hat, muss auch ordentlich Rugby spielen können. Und das ist so. Die Italiener besiegten WM-Neuling Russland mit 53:17
Die Franzosen waren für Kanada ein wenig zu stark. Auch wenn die Canucks gut mithielten, nach 80 Minuten hieß es 46:19 für Frankreich
© Getty
Die Franzosen waren für Kanada ein wenig zu stark. Auch wenn die Canucks gut mithielten, nach 80 Minuten hieß es 46:19 für Frankreich
Im Top-Spiel bezwang Irland Australien mit 15:6. Matchwinner war Jonathan Sexton (mit der zehn), der mit seinen Straftritten die Partie entschied
© Getty
Im Top-Spiel bezwang Irland Australien mit 15:6. Matchwinner war Jonathan Sexton (mit der zehn), der mit seinen Straftritten die Partie entschied
Sonny Bill Williams tanzte sich nach seiner Einwechslung regelrecht durch die Linien der Japaner. Die wurden von den All Blacks mit 83:7 niedergewalzt
© Getty
Sonny Bill Williams tanzte sich nach seiner Einwechslung regelrecht durch die Linien der Japaner. Die wurden von den All Blacks mit 83:7 niedergewalzt
Das historische Duell: Russland vs. USA. Und es sollte die nächste Pleite für die Russen geben - 6:13 unterlagen sie den Amerikanern und es flossen sogar einige Freudentränen
© Getty
Das historische Duell: Russland vs. USA. Und es sollte die nächste Pleite für die Russen geben - 6:13 unterlagen sie den Amerikanern und es flossen sogar einige Freudentränen
Der Samoaner Sakaria Taulafo lässt sich auch von drei Gegnern nicht stoppen und wuchtet sich zum Versuch. Mit einem souveränen 49:12 besiegte Samoa die Namibianer
© Getty
Der Samoaner Sakaria Taulafo lässt sich auch von drei Gegnern nicht stoppen und wuchtet sich zum Versuch. Mit einem souveränen 49:12 besiegte Samoa die Namibianer
Anstrengend war's und verdammt knapp! Der Weltmeister aus Südafrika hatte seine liebe Mühe mit den Walisern und setzte sich mit mehr Glück als Verstand 17:16 durch
© Getty
Anstrengend war's und verdammt knapp! Der Weltmeister aus Südafrika hatte seine liebe Mühe mit den Walisern und setzte sich mit mehr Glück als Verstand 17:16 durch
Wenn Irlands Tony Buckley erstmal in Fahrt ist, dann müssen schon mehrere Amerikaner ran, um ihn zu stoppen. Zwei reichten hier schonmal nicht. Irland gewann mit 22:10
© Getty
Wenn Irlands Tony Buckley erstmal in Fahrt ist, dann müssen schon mehrere Amerikaner ran, um ihn zu stoppen. Zwei reichten hier schonmal nicht. Irland gewann mit 22:10
Bezeichnend für dieses Spiel: Im letzten Moment kann Ben Foden den Ball noch passen - danach ging's zu Boden. 13:9 besiegte England leidenschaftliche Argentinier
© Getty
Bezeichnend für dieses Spiel: Im letzten Moment kann Ben Foden den Ball noch passen - danach ging's zu Boden. 13:9 besiegte England leidenschaftliche Argentinier
Schöner Tackle von Clerc gegen Japans Onozawa. Auch ohne einen Sebastien Chabal können die Franzosen gewinnen - Japan musste sich mit 21:47 geschlagen geben
© Getty
Schöner Tackle von Clerc gegen Japans Onozawa. Auch ohne einen Sebastien Chabal können die Franzosen gewinnen - Japan musste sich mit 21:47 geschlagen geben
Ein Grund, warum Rugby sympathisch ist: Fidschi hat eine konkurrenzfähige Mannschaft. Vereniki Goneva punktet hier für die Bati zum fünften Versuch - 49:25-Sieg gegen Namibia
© Getty
Ein Grund, warum Rugby sympathisch ist: Fidschi hat eine konkurrenzfähige Mannschaft. Vereniki Goneva punktet hier für die Bati zum fünften Versuch - 49:25-Sieg gegen Namibia
Das Eröffnungsspiel: Neuseeland gegen Tonga. Die All Blacks hatten wenig Mühe mit den Seeadlern - 41:10 stand's am Ende
© Getty
Das Eröffnungsspiel: Neuseeland gegen Tonga. Die All Blacks hatten wenig Mühe mit den Seeadlern - 41:10 stand's am Ende
Rugby ist Volkssport. Alle Straßen von Auckland sind prall gefüllt und die öffentlichen Verkehrsmittel kamen mit dem Ansturm der ersten Tage nur schwer zurecht
© Getty
Rugby ist Volkssport. Alle Straßen von Auckland sind prall gefüllt und die öffentlichen Verkehrsmittel kamen mit dem Ansturm der ersten Tage nur schwer zurecht
Harter Männersport, möchte man meinen. Rugby ist in Neuseeland, wie in vielen anderen Ländern, Sportart Nummer eins - und das gilt für Groß wie für Klein
© Getty
Harter Männersport, möchte man meinen. Rugby ist in Neuseeland, wie in vielen anderen Ländern, Sportart Nummer eins - und das gilt für Groß wie für Klein
Eine Person darf auf der Eröffnungszeremonie im Land der All Blacks natürlich nicht fehlen: Lebende Rugby-Legende Jonah Lomu (Der Blick des Jungen sagt schon alles)
© Getty
Eine Person darf auf der Eröffnungszeremonie im Land der All Blacks natürlich nicht fehlen: Lebende Rugby-Legende Jonah Lomu (Der Blick des Jungen sagt schon alles)
Bei der Eröffnungszeremonie wurde viel Wert auf die Tradition und Kultur von Neuseeland gelegt. Ein wichtiger Teil davon: Die Maori mit ihren Kriegstänzen
© Getty
Bei der Eröffnungszeremonie wurde viel Wert auf die Tradition und Kultur von Neuseeland gelegt. Ein wichtiger Teil davon: Die Maori mit ihren Kriegstänzen
Der Blick aus scheinbarer Publikums-Perspekive täuscht etwas: Man kann auch von diesen Pätzen aus das Feldgeschehen bestens verfolgen
© Getty
Der Blick aus scheinbarer Publikums-Perspekive täuscht etwas: Man kann auch von diesen Pätzen aus das Feldgeschehen bestens verfolgen
Natürlich wurde auch im Stadion ein großes Spektakel geboten. Der Eden Park war mit mehr als 60.000 Menschen randvoll
© Getty
Natürlich wurde auch im Stadion ein großes Spektakel geboten. Der Eden Park war mit mehr als 60.000 Menschen randvoll
Und die grandiose Feuerwerk-Show konnte sich sehen lassen: Hier die Karibik-Version mit gigantischer Palme
© Getty
Und die grandiose Feuerwerk-Show konnte sich sehen lassen: Hier die Karibik-Version mit gigantischer Palme
Die gesamte Skyline von Auckland wurde zur riesigen Bühne: Beeindruckende Feuerwerke ließen auch den Hafen in grellen Farben erscheinen
© Getty
Die gesamte Skyline von Auckland wurde zur riesigen Bühne: Beeindruckende Feuerwerke ließen auch den Hafen in grellen Farben erscheinen
Die Eröffnungsfeier der Rugby-WM fand im traditionsreichen Eden Park in Auckland statt. Dieser gigantische Rugby-Ball schwebte thronend über dem Stadion
© Getty
Die Eröffnungsfeier der Rugby-WM fand im traditionsreichen Eden Park in Auckland statt. Dieser gigantische Rugby-Ball schwebte thronend über dem Stadion
1 / 1
Advertisement
World Matchplay
World Matchplay: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 3
World Matchplay
World Matchplay: Tag 5
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Public Workout (DELAYED)
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Tag 4
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Tag 4
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Press Conference (DELAYED)
World Matchplay
World Matchplay: Tag 6
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Viertelfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Viertelfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker: Weigh-In (DELAYED)
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Viertelfinale
World Matchplay
World Matchplay: Tag 7
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Halbfinale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Halbfinale
Matchroom Boxing
Dillian Whyte vs Joseph Parker
World Matchplay
World Matchplay: Halbfinale
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Halbfinale
Jiangxi Open Women Single
WTA Nanchang: Finale
Moscow Ladies Open Women Single
WTA Moskau: Finale
World Matchplay
World Matchplay: Finale
IndyCar Series
Honda Indy 200
BB&T Atlanta Open Men Single
ATP Atlanta: Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 2
Citi Open Women Single
WTA Washington: Tag 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 3
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 3
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Tag 4
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Tag 4
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Viertelfinale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Tag 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Viertelfinale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Viertelfinale
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Halbfinale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Viertelfinale
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale -
Session 1
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 1
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Halbfinale- Session 2
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Halbfinale -
Session 2
Los Cabos Open Men Single
ATP Los Cabos: Finale
Auckland Darts Masters
Auckland Darts Masters: Halbfinale & Finale
Bank of the West Classic Women Single
WTA San Jose: Finale
Citi Open Women Single
WTA Washington, D.C.: Finale
Werbung
Werbung