Diskutieren
1 /
© Getty
Manchester United - Chelsea 3:1: Im Topspiel des 5. Spieltags hatten vor allem die Red Devils und ihre Fans Grund zu jubeln
© Getty
"Good Game, Coach!" Manchesters Maskottchen Fred The Red begrüßt Sir Alex Ferguson
© Getty
Per Kopf markierte Chris Smalling das 1:0 für United. Aber: Der Torschütze stand dabei im Abseits
© Getty
Ashley Young akrobatisch. Jose Bosingwa versucht alles, um an den Ball zu kommen, kann aber nur bewundernd zuschauen
© Getty
Mit einem herrlichen Hammer aus 17 Metern sorgte der Portugiese Nani für das beruhigende 2:0. Patrice Evra jubelt mit
© Getty
Daniel Sturridge in Bedrängnis: Der Chelsea-Agreifer konnte sich nur selten aus der Umklammerung des Gegners befreien
© Getty
Jubelt Wayne Rooney hier über das 3:0 oder entschuldigt er sich für seinen blamabel verschossenen Elfmeter? Man weiß es nicht...
© Getty
Am Punkt verließ den Stürmer die Standfestigkeit, der "Schuss" ging weit vorbei. Am Ende machte es nichts, United gewann souverän und erklomm Platz eins
© Getty
Anderson verfolgt Fernando Torres. Einmal konnte der Spanier der United-Defensive entwischen. Sein Anschlusstreffer zum 1:3 war aber nur Ergebniskosmetik
© Getty
So sehenswert dieser Fallrückzieher von Torres auch war: Ein Tor fiel dabei nicht
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Top Diashows
Top 5 gelesene Artikel