Bilder des Tages - 8. Januar

 
Samstag, 08.01.2011 | 12:01 Uhr
Amar’e back in Phoenix: Gegen seine ehemaligen Teamkollegen steuerte MVP-Kandidat Stoudemire 23 Zähler bei. Die Knicks besiegten die Suns ganz locker mit 121:96
© Getty
Amar’e back in Phoenix: Gegen seine ehemaligen Teamkollegen steuerte MVP-Kandidat Stoudemire 23 Zähler bei. Die Knicks besiegten die Suns ganz locker mit 121:96
Anaheims Brandon McMillan (l.) und Columbus’ Jared Boll lernen sich auf dem Eis ein bisschen besser kennen: Die Ducks fertigten die Blue Jackets übrigens mit 6:0 ab
© Getty
Anaheims Brandon McMillan (l.) und Columbus’ Jared Boll lernen sich auf dem Eis ein bisschen besser kennen: Die Ducks fertigten die Blue Jackets übrigens mit 6:0 ab
Wer ihn nicht kennt: Das vorne ist Sam Sheppard. Was der so macht? Durch die Ozeane schwimmen und dann noch durch die Gegend laufen. Wie hier beim Lorne Pier to Pub
© Getty
Wer ihn nicht kennt: Das vorne ist Sam Sheppard. Was der so macht? Durch die Ozeane schwimmen und dann noch durch die Gegend laufen. Wie hier beim Lorne Pier to Pub
Unsere lieben Kricket-Freunde schaffen es erneut in die Bilder des Tages: Bei so einer schönen Sprunghaltung, wie David Hussey sie uns zeigt, natürlich vollkommen zurecht!
© Getty
Unsere lieben Kricket-Freunde schaffen es erneut in die Bilder des Tages: Bei so einer schönen Sprunghaltung, wie David Hussey sie uns zeigt, natürlich vollkommen zurecht!
Da behaupte noch einer, die Aussies seien kein fußballverrücktes Völkchen: Sydneys Juho Makela lässt sich nach seinem Treffer gegen Gold Coast von ekstatischen Fans feiern
© Getty
Da behaupte noch einer, die Aussies seien kein fußballverrücktes Völkchen: Sydneys Juho Makela lässt sich nach seinem Treffer gegen Gold Coast von ekstatischen Fans feiern
Wer es nicht weiß: Das ist die Ungarin Greta Arn. Die übrigens Sekunden zuvor gegen Yanina Wickmayer die ASB Classics gewonnen hat. Kommt man jetzt nicht direkt drauf…
© Getty
Wer es nicht weiß: Das ist die Ungarin Greta Arn. Die übrigens Sekunden zuvor gegen Yanina Wickmayer die ASB Classics gewonnen hat. Kommt man jetzt nicht direkt drauf…
Nach dem Sieg gegen Wera Swonarewa kam für Caroline Wozniacki die wirkliche Arbeit: Die zahlreichen Tennis-Fans in Hong Kong mit Autogrammen zu versorgen
© Getty
Nach dem Sieg gegen Wera Swonarewa kam für Caroline Wozniacki die wirkliche Arbeit: Die zahlreichen Tennis-Fans in Hong Kong mit Autogrammen zu versorgen
1 / 1
Werbung
Werbung