Diskutieren
1 /
© Getty
Kaiserslautern - Köln 1:1: Vor seinem Debüt als Keeper des Kölner Tores spuckte Michael Rensing in die Hände
© Getty
Und zunächst lief es für Köln nach Plan: Lukas Podolski erzielte in der 29. Minute die 1:0-Führung,...
© Getty
... Schiedsrichter Guido Winkmann stellte den Lauterer Srdjan Lakic in der 39. Minute vom Platz und...
© Getty
... sein Kollege Ivo Ilicevic versuchte sich vergebens an einem Fallrückzieher
© Getty
...doch gab sich der FCK nicht auf: In der 51. Minute glich Jan Moravek trotz Unterzahl zum 1:1-Endstand aus
© Getty
Frankfurt - Hannover 0:3: Vor dem Spiel direkte Konkurrenten, nach der Partie acht Zähler auseinander - die beiden Trainer Michael Skibbe (l.) und Mirko Slomka
© Getty
Die Niedersachsen erwischten einen Start nach Maß und trafen innerhalb von sechs Minuten zweimal ins Tor
© Getty
Frankfurt agierte mit einer neu formierten Innenverteidigung - wie erfolgreich das war, zeigt dieses Bild...
© Getty
Hannovers Sieg ging mehr als in Ordnung. 96 gewann viele wichtige Zweikämpfe - wie hier Rausch (l.) gegen Jung
© Getty
Hannover 96 feiert in der Kurve mit seinen Fans und steht nun auf Platz zwei
© Getty
VfL Wolfsburg - FC Bayern 1:1: Mario Gomez jubelt mit Thomas Müller, der auf kuriose Weise das 1:0 für die Bayern erzielte
© Getty
Dann der Schock für die Bayern: Franck Ribery musste nach einem Zweikampf mit Josue verletzt raus
© Getty
Das Duell der letzten beiden deutschen Meister war höchst turbulent: Hier klärt Wolfsburgs Kjaer vor Schweinsteiger
© Getty
Mario Gomez wollte sein 13. Saisontor nicht gelingen. So blieb Wolfsburg immer im Spiel
© Getty
Und so darf am Ende auch Wolfsburg noch einmal jubeln. Sascha Riether trifft in der 86. Minute zum Ausgleich
© Getty
Werder Bremen - 1899 Hoffenheim 2:1: Spektakulärer Auftakt an der Weser. Prödl köpfte den Ball an die Unterkante der Latte
© Getty
Und dann kam Claudio Pizarro: Der Peruaner erzielte sein erstes Bundesliga-Tor seit dem 30. Oktober, Nr. 136 insgesamt
© Getty
Und wieder Pizarro im Blickpunkt: Doch diesmal war Hoffenheims Schlussmann Tom Starke zur Stelle
© Getty
Bremen ließ aber nur wenig anbrennen: Der lange Per Mertesacker im Duell mit dem kleinen Tobias Weis
© Getty
Ganz, ganz leise feiert Boris Vukcevic (l.) mit Isaac Vorsah seinen Treffer zum 1:1
© Getty
Doch Bremen hat noch einen: Torsten Frings (r.) markiert in der Nachspielzeit den Siegtreffer, Clemens Fritz feiert mit
© Getty
1. FC Nürnberg - Borussia Mönchengladbach 0:1: Roman Neustädter trifft schon in der 8. Minute für den Tabellenletzten
© Getty
Gladbachs Neuzugang Mike Hanke hätte den Torschützen anschließend beinahe erwürgt
© Getty
Markus Mendler jubelt über den vermeintlichen Ausgleich für den Club. Doch sein Tor wird wegen eines angeblichen Fouls zurückgepfiffen
© Getty
Später verschießt Javier Pinola sogar noch einen Elfmeter. Deshalb darf sich Gladbach am Ende über den dritten Sieg der Saison freuen
© Getty
FC St. Pauli - SC Freiburg 2:2: Carsten Rothenbach verfolgt Freiburgs Cedric Makiadi
© Getty
Aufregung in der elften Spielminute: Angebliches Handspiel des Hamburgers Carlos Zambrano. Papiss Cisse tritt zum Elfmeter an
© Getty
Doch St. Paulis Schlussmann Thomas Kessler hat Spaß: Erst hält er den Elfer von Cisse und dann bejubelt er Ebbers' Führung
© Getty
St. Pauli führte aber nicht nur 1:0 durch Ebbers, sondern später auch 2:1. Gerald Asamoah war per Kopf erfolgreich
© Getty
Was wäre Freiburg ohne Cisse. In der 75. Minute trifft er zum Ausgleich für den SC - und überholt Theofanis Gekas in der Torschützen-Liste
© Getty
VfB Stuttgart - FSV Mainz 1:0: Hochbetrieb vor Mainz' Schlussmann Heinz Müller. Pawel Pogrebnjak kommt nicht ran
© Getty
Mainz' Dribbelkünstler Lewis Holtby (l.) im Duell mit Stuttgarts Linksverteidiger Cristian Molinaro
© Getty
Und noch mal Molinaro, diesmal im Duell mit Mainz' anderem Shooting-Star Andre Schürrle
© Getty
Und dann kam wieder mal Martin Harnik. Stuttgarts Österreicher machte sein viertes Saisontor als Einwechselspieler
© Getty
Was das genau sein soll, ist unklar, doch jedenfalls freuen sich Timo Gebhart (l.) und Harnik über einen perfekten Start ins Jahr
© Getty
Bayer Leverkusen - Borussia Dortmund 1:3: Bittere Pleite für Bayer Leverkusen. Michael Ballack musste gegen den BVB von der Bank aus zusehen
© Getty
Das 1:0 für die Dortmunder in der 49. Minute: Kevin Großkreutz profitiert von einem Groben Abwehr-Schnitzer und schiebt aus fünf Metern locker ein
© Getty
Irgendwie einfach immer einen Schritt schneller: Hier setzt sich Großkreutz sehenswert gegen Leverkusens Daniel Schwaab (r.) durch
© Getty
Dortmunder Freudentaumel in Leverkusen: Der BVB feiert den Torschützen Großkreutz - nur vier Minuten nach seinem ersten Treffer netzt er erneut ein
© Getty
Der Mann des Spiels ist aber Mario Götze: Der 18-Jährige spielte eine bemerkenswerte Partie. Hier trifft er zur 3:0-Führung für den BVB
© Getty
Kampf um den Ball: Leverkusens Sidney Sam (l.) und BVB-Mittelfeldmann Lukasz Piszczek
© Getty
Nach dem Schlusspfiff ließ sich Borussia Dortmund von seinen Fans feiern. Schwarz-Gelb war den Leverkusenern in allen Belangen überlegen