Diskutieren
1 /
© Getty
Welcome to the Big House! 113.411 Zuschauer sahen im Michigan Stadium von Ann Arbor die Partie zwischen den College-Eishockey-Teams von Michigan und Michigan State
© Getty
Rekord! Denn so viele Menschen hatten noch nie zuvor ein Eishockey-Spiel in einem Stadion live verfolgt. Selbst für das Michigan Stadium: eine Menge Menschen
© Getty
Die bisherige Bestmarke vom WM-Spiel auf Schalke (77.803 Zuschauer beim WM-Eröffnungsspiel der deutschen Mannschaft) wurde pulverisiert
© Getty
Michigan-Goalie Shawn Hunwick freute sich über die tolle Kulisse - und über das Ergebnis. Seine Wolverines gewannen mit 5:0 - und dominierten das Spiel
© Getty
Left Winger Carl Hagelin (dessen Familie extra aus Schweden anreiste) erzielte zwei Tore für die Wolverines - und sagte: "Wir hatten einfach eine Menge Spaß auf dem Eis..."
© Getty
Spaß hatten auch die Fans. Sie feierten eine große Tailgate-Party vor dem Big House - bei minus drei Grad Celsius. So wie es sich für echte Fans gehört: mit nacktem Oberkörper!
© Getty
"The Big Chill at the Big House" ließ das erst kürzlich erneuerte Stadion (ursprünglich erbaut im Jahr 1927 mit 72.000 Plätzen) aus allen Nähten platzen
© Getty
Das Michigan Stadium ist das drittgrößte Stadion der Welt. Rekordkulisse: 113,411 Zuschauer. Nur das Rungrado May Day Stadium (150.000) in Nordkorea...
© Getty
... und das Salt Lake Stadium (120.000) in Kalkutta, Indien bieten derzeit noch mehr Zuschauern Platz. Die Frage ist nur: Wie lange noch? Denn bereits bei seiner Planung...
© Getty
...wurde beim Big House eine mögliche Erweiterung auf bis zu 200.000 Sitze angedacht. Übrigens: Ann Arbor selbst hat nur 114.000 Einwohner

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.