Diskutieren
1 /
© Getty
Jeder, der zwischen dem 22. und 24. Juni auf der Anlage war und sich nicht das Match zwischen John Isner und Nicolas Mahut angeschaut hat... kommt in die Hölle!
© Getty
Es begann alles als ein ganz normales Erstrunden-Match auf Court 18...
© Getty
Mahut am Boden - bezeichnend, wenn man ans Ende denkt
© Getty
Play is suspended! Zwischendurch dachte man, Isner und Mahut werden nie mehr fertig
© Getty
Und wenn sie nicht gestorben sind, dann spielen sie noch immer...
© Getty
Logisch, dass John McEnroe sich dieses Drama auch nicht entgehen ließ. Übrigens: Schicke Mütze, Johnny Mac!
© Getty
Wenn man gegen Isner spielt, würde man dessen Aufschlag wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses am liebsten verbieten lassen
© Getty
Weil man sich halt strecken kann, wie man will. Man kommt nicht dran...
© Getty
It's over! Game, Set and Match Isner! Three sets to two, 6:4, 3:6, 6:7, 7:6, Seventy Sixty Eight!
© Getty
Wenn man so gewinnt, verliert man anscheinend jegliche Kontrolle über den eigenen Körper
© Getty
Ich hab das jetzt echt gewonnen? Isner war verständlicherweise aus dem Häuschen
© Getty
Der Moment der Umarmung. Wir verneigen uns, meine Herren!
© Getty
Wie ein Häufchen Elend, der arme Nicolas...
© Getty
Und dann muss man auch noch für Fotos posieren. Wie gesagt: der arme Nicolas...
ATP-Tour
WTA-Tour

Weltrangliste der Herren

Weltrangliste der Damen