Diskutieren
1 /
© Imago
Die beiden Wintersport-Damen sind die erfolgreichsten ihren Zunft. Spätestens seit Olympia in Vancouver sind beide in aller Munde
© Getty
Magdalena Neuner: Ihr größter Erfolg war der Doppel-Olympiasieg 2010 in Vancouver. Hier präsentiert sie stolz ihre Medaillen aus den Disziplinen Sprint, Verfolgung und Massenstart
© Getty
So kennen wir die 23-Jährige: Als Erste von den Athletinnen kehrt sie nach dem Schießen zurück auf die Loipe. Meistens mit einem Grinsen auf den Lippen
© Getty
Höchste Konzentration am Schießstand. Bei Magdalena Neuner fallen nicht immer alle Scheiben. Sie verbessert sich im Schießen aber stetig
© Getty
Magdalena hat meistens gut Lachen: Neben Doppel-Olympiasiegerin und Doppel-Gesamtweltcupsiegerin darf sie sich auch siebenfache Weltmeisterin nennen
© Getty
Neben ihren Kolleginnen Kati Wilhelm (r.) und Andrea Henkel nimmt Magdalena Neuner (l.) auf der Couch von Thomas Gottschalk Platz
© Getty
Beim Nachtschießen im Mondesschein. Die gelernte Zollhauptwachtmeisterin trifft auch bei weniger Licht
© Getty
Die gewohnte Jubelpose von Magdalena Neuner mit obligatorischer Deutschland-Fahne, die bei sicheren Siegen auf den letzten Metern natürlich nicht fehlen darf
© Getty
Im Jahr 2007 wurde Magdalena Neuner mit zarten 20 gemeinsam mit Fabian Hambüchen zum Sportler des Jahres gewählt
© Getty
Das neue Bond-Girl? Selbst in einem Hollywood-Streifen an der Seite von Daniel Craig gäbe Frau Neuner eine gute Figur ab
© Getty
Insgesamt 19 Einzelsiege konnte Neuner bislang auf ihrem Konto verbuchen. Den ersten feierte sie 2007 in Oberhof
© Imago
In ihrer oberbayerischen Heimat Wallgau in der Nähe von Garmisch-Partenkirchen wird die Olympiasiegerin bei ihrer Rückkehr aus Vancouver gebührend gefeiert
© Imago
Beim Torwandschießen im Aktuellen Sportstudio macht Neuner eine weniger elegante Figur als am Schießstand und auf den Langlaufskiern
© Getty
Maria Riesch: Ihr Lebensgefährte und Manager Marcus Höfl wird nach der Saison 2010/2011 zum Ehemann. Beschlossene Sache...
© Getty
Die gebürtige Garmisch-Partenkirchenerin hat in ihrer Karriere bereits 14 Weltcuprennen gewonnen. 2009 wurde sie Weltmeisterin im Slalom
© Getty
Strahlend im Ziel. So lieben die Fans ihre Maria. Der lila Helm wird meist kurz nach Zieleinlauf in ein gleichfarbiges Stirnband getauscht
© Getty
Die 25-jährige Maria kann aber auch anders: Im Gala-Outfit zeigt sich die schöne Skifahrerin gerne bei öffentlichen Veranstaltungen
© Getty
Ein Bierchen in Ehren kann niemand verwehren. Die Bayerin mit einem Glas voller süddeutscher Tradition bei einem Sponsorentermin
© Getty
Klick..... Maria Riesch lässt sich nicht nur gerne selbst ablichten. Sie fotografiert gerne auch ihre Umgebung.
© Getty
Ihren ersten Weltcup-Erfolg feierte Maria Riesch mit 20 Jahren in Haus/Österreich im Abfahrtslauf
© Getty
Auch im Skifahren mittlerweile angekommen: Die Deutschlandfahne wird stolz nach Siegen präsentiert. Passt auch ideal zum Skianzug von Frau Riesch
© Getty
Maria Riesch zeigt es allen: Doppel-Olympiasiegerin in Vancouver. Hier bei der Siegerehrung der zweiten Goldenen. Nach der Super-Kombination folgte der Slalom-Sieg
© Getty
Skifahren ist harte Arbeit! Viele Wochenstunden leistet Maria Riesch im Kraftraum ab. Der Erfolg gibt ihr recht
© Imago
Maria Riesch beim Sommertraining. Der Balance-Akt zwischen Sport und Medien gelingt ihr genauso gut, wie das Laufen auf dem gespannten Gummiband
© Imago
Die schöne Maria neben dem Skiheld und Schlagerstar Hansi Hinterseer bei Wetten, dass...? auf der Couch. Fehlt nur noch Thomas Gottschalk

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.