Miroslav Klose - Eine Karriere in Bildern

 
Wir schreiben das Jahr 1999: Miroslav Klose wechselt im Alter von 21 Jahren vom FC 08 Homburg zur Reserve des 1. FC Kaiserslautern
© Imago
Wir schreiben das Jahr 1999: Miroslav Klose wechselt im Alter von 21 Jahren vom FC 08 Homburg zur Reserve des 1. FC Kaiserslautern
Schnell fasst der junge Stürmer (r.) bei den Roten Teufeln Fuß und schafft unter Otto Rehhagel bereits ein Jahr später den Sprung ins Profiteam
© Imago
Schnell fasst der junge Stürmer (r.) bei den Roten Teufeln Fuß und schafft unter Otto Rehhagel bereits ein Jahr später den Sprung ins Profiteam
Bereits 2001 folgt Kloses DFB-Länderspieldebüt unter Rudi Völler. Gleich im ersten Spiel am 24. März erzielt Klose den späten Siegtreffer gegen Albanien
© Imago
Bereits 2001 folgt Kloses DFB-Länderspieldebüt unter Rudi Völler. Gleich im ersten Spiel am 24. März erzielt Klose den späten Siegtreffer gegen Albanien
2002: Klose gibt ein sensationelles WM-Debüt. Bei der 8:0-Gala gegen schwache Saudis gelingen ihm gleich drei Kopfballtore
© Getty
2002: Klose gibt ein sensationelles WM-Debüt. Bei der 8:0-Gala gegen schwache Saudis gelingen ihm gleich drei Kopfballtore
Klose demonstriert nach Torerfolgen regelmäßig sein unverwechselbares Trademark: den gestandenen Vorwärtssalto
© Getty
Klose demonstriert nach Torerfolgen regelmäßig sein unverwechselbares Trademark: den gestandenen Vorwärtssalto
Und plötzlich geht alles ganz schnell: Klose findet sich im WM-Finale wieder. Dort unterliegt Deutschland Brasilien allerdings mit 0:2
© Getty
Und plötzlich geht alles ganz schnell: Klose findet sich im WM-Finale wieder. Dort unterliegt Deutschland Brasilien allerdings mit 0:2
Zwar erhält der Lauterer (r.) bei der WM 2002 als zweitbester Torschütze (5 Treffer) den Silbernen Schuh, Freude kommt dennoch nicht auf
© Getty
Zwar erhält der Lauterer (r.) bei der WM 2002 als zweitbester Torschütze (5 Treffer) den Silbernen Schuh, Freude kommt dennoch nicht auf
2004: Klose lässt Kaiserslautern hinter sich und wechselt für 5 Millionen Euro zu Werder Bremen. Seinem Salto bleibt Klose nach wie vor treu
© Getty
2004: Klose lässt Kaiserslautern hinter sich und wechselt für 5 Millionen Euro zu Werder Bremen. Seinem Salto bleibt Klose nach wie vor treu
In seiner ersten Bundesliga-Saison bei den Bremern bringt es der in Oppeln geborene Stürmer auf beachtliche 15 Treffer und 10 Assists
© Getty
In seiner ersten Bundesliga-Saison bei den Bremern bringt es der in Oppeln geborene Stürmer auf beachtliche 15 Treffer und 10 Assists
Nicht nur in der Bundesliga macht sich der 1,84m große Klose (r.) durch seine Athletik und sein überragendes Kopfballspiel einen Namen
© Getty
Nicht nur in der Bundesliga macht sich der 1,84m große Klose (r.) durch seine Athletik und sein überragendes Kopfballspiel einen Namen
Der als introvertiert und zurückhaltend geltende Rechtsfuß beweist im Werder-Training, dass er für so manchen Spaß zu haben ist
© Getty
Der als introvertiert und zurückhaltend geltende Rechtsfuß beweist im Werder-Training, dass er für so manchen Spaß zu haben ist
Vorrunde der WM 2006 im eigenen Land: Der Gegner der deutschen Mannschaft heißt Ecuador. Und wer trifft? Richtig, Miroslav Klose
© Getty
Vorrunde der WM 2006 im eigenen Land: Der Gegner der deutschen Mannschaft heißt Ecuador. Und wer trifft? Richtig, Miroslav Klose
Und dann kommt es, wie es kommen muss: Klose setzt nach dem Treffer in Berlin zum obligatorischen Salto an
© Getty
Und dann kommt es, wie es kommen muss: Klose setzt nach dem Treffer in Berlin zum obligatorischen Salto an
Ein unvergesslicher Klose-Moment: Im WM-Viertelfinale 2006 köpft er das deutsche Team in der 80. Spielminute zum Ausgleich gegen Argentinien
© Getty
Ein unvergesslicher Klose-Moment: Im WM-Viertelfinale 2006 köpft er das deutsche Team in der 80. Spielminute zum Ausgleich gegen Argentinien
Klose holt sich bei der WM in Deutschland den Goldenen Schuh und wird später zum deutschen Fußballer des Jahres gewählt
© Getty
Klose holt sich bei der WM in Deutschland den Goldenen Schuh und wird später zum deutschen Fußballer des Jahres gewählt
2007: Klose (l.) folgt dem Ruf des Rekordmeisters und wechselt für 15 Millionen Euro nach München. Dort sorgt er zusammen mit Toni (M.) und Ribery für Furore
© Getty
2007: Klose (l.) folgt dem Ruf des Rekordmeisters und wechselt für 15 Millionen Euro nach München. Dort sorgt er zusammen mit Toni (M.) und Ribery für Furore
Schnell passt sich Klose (l.) den Gepflogenheiten im Süden Deutschlands an und stattet der Wiesn zusammen mit Toni (M.) und Ribery einen Besuch ab
© Getty
Schnell passt sich Klose (l.) den Gepflogenheiten im Süden Deutschlands an und stattet der Wiesn zusammen mit Toni (M.) und Ribery einen Besuch ab
Im DFB-Dress ist der Bayern-Stürmer oftmals für Big-Points zuständig. Hier köpft er Deutschland im EM-Halbfinale 2008 gegen die Türkei in Führung
© Getty
Im DFB-Dress ist der Bayern-Stürmer oftmals für Big-Points zuständig. Hier köpft er Deutschland im EM-Halbfinale 2008 gegen die Türkei in Führung
CL-Achtelfinale 2009/10: Miroslav Klose bejubelt den 2:1-Siegtreffer für die Bayern. Wohl eines seiner wichtigsten Tore für den Klub, allerdings aus Abseitsposition
© Getty
CL-Achtelfinale 2009/10: Miroslav Klose bejubelt den 2:1-Siegtreffer für die Bayern. Wohl eines seiner wichtigsten Tore für den Klub, allerdings aus Abseitsposition
WM 2010: Auch in Südafrika präsentiert sich der Stürmer torhungrig und erzielt insgesamt vier Treffer. Hier das 1:0 im Achtelfinale gegen England
© Getty
WM 2010: Auch in Südafrika präsentiert sich der Stürmer torhungrig und erzielt insgesamt vier Treffer. Hier das 1:0 im Achtelfinale gegen England
Gegen Italien gelang ihm im 106. Länderspiel das 59. Tor - es fehlen nur noch neun Treffer, um den ewigen Gerd Müller einzuholen
© Getty
Gegen Italien gelang ihm im 106. Länderspiel das 59. Tor - es fehlen nur noch neun Treffer, um den ewigen Gerd Müller einzuholen
Seit 2011 stürmt Klose für Lazio - das Ausland lockte zum Ende der Karriere
© Getty
Seit 2011 stürmt Klose für Lazio - das Ausland lockte zum Ende der Karriere
1 / 1
Werbung
Werbung