Diskutieren
1 /
© spox
Wunschelf: Kurz spielt ein 4-4-2, in dem alle vier Stürmer auf einem Niveau sind. Die Viererkette steht, im Mittelfeld liefern sich Tiffert und Moravek ein Kopf-an-Kopf-Rennen
© Getty
Der letzte Titel liegt zwölf Jahre zurück: 1998 wurde man wie '91 Deutscher Meister. Dazu gab es: Pokalsieg '90 und '96, UEFA-Cup-Halbfinale '82 und 2001 sowie Champions-League-Viertelfinale '99
© Getty
Der Top-Neuzugang: Erwin "Jimmy" Hoffer galt als das größte Sturmtalent Österreichs. Doch nach seinem Wechsel in die Serie A kam nichts vom 23-Jährigen. Schafft er jetzt die Wende?
© Getty
Nach seinem Wechsel vom BVB in die Pfalz entwickelte sich Martin Amedick zum Führungsspieler. Er bleibt wie erwartet Kapitän. Sein erster Vertreter heißt Srdjan Lakic
© Getty
Seit Marco Kurz das Team trainiert, läuft es rund. Der FCK spielt unter dem 41-Jährigen attraktiv nach vorne uns teht hinten meist sicher

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.