Real Madrid: So könnte Jose Mourinho aufstellen

 
Montag, 09.08.2010 | 17:42 Uhr
So könnte Mourinhos Startelf am 1. Spieltag aussehen. Özil und Khedira wären dabei. Hinten dürfte Arbeloa den Vorzug vor Marcelo erhalten
© SPOX
So könnte Mourinhos Startelf am 1. Spieltag aussehen. Özil und Khedira wären dabei. Hinten dürfte Arbeloa den Vorzug vor Marcelo erhalten
Mourinhos Wunschelf, wenn alle Spieler fit sind. Im Zentrum dürfte Kaka den Vorzug vor Özil bekommen. Mourinho steht auf Canales. Pepe würde neben Carvalho verteidigen
© SPOX
Mourinhos Wunschelf, wenn alle Spieler fit sind. Im Zentrum dürfte Kaka den Vorzug vor Özil bekommen. Mourinho steht auf Canales. Pepe würde neben Carvalho verteidigen
Das ist Reals B-Elf, sprich die Backups für die Spieler der Wunschelf. Aus Mangel an Alternativen müsste Lass Diarra als Rechtsverteidiger aushelfen
© SPOX
Das ist Reals B-Elf, sprich die Backups für die Spieler der Wunschelf. Aus Mangel an Alternativen müsste Lass Diarra als Rechtsverteidiger aushelfen
Im 4-4-2 hat Mourinho Canales als Stürmer getestet. Neuzugang Di Maria hätte gute Karten auf einen Einsatz, für Özil wäre dagegen kein Platz
© SPOX
Im 4-4-2 hat Mourinho Canales als Stürmer getestet. Neuzugang Di Maria hätte gute Karten auf einen Einsatz, für Özil wäre dagegen kein Platz
Ebenfalls schwer dürfte es für Özil im 4-3-3 werden. Das System würde mit Xabi Alonso und Khedira auf den Halbpositionen und Lass als Abräumer eher defensiv interpretiert
© SPOX
Ebenfalls schwer dürfte es für Özil im 4-3-3 werden. Das System würde mit Xabi Alonso und Khedira auf den Halbpositionen und Lass als Abräumer eher defensiv interpretiert
1 / 1
Werbung
Werbung