Diskutieren
1 /
© Getty
Die Sporthalle an der Säbener Straße: Hier bestritt der FC Bayern Basketball bisher seine Heimspiele
© Getty
Schon das Foyer zeigt, dass es hier noch etwas ruhiger und familiärer zuging. Bundesligatauglich ist die Halle aber nicht
© Getty
Das alte Schätzchen hat zwar schon viele Jahre auf dem Buckel, ist aber noch gut in Schuss
© Getty
Nur: Mit einer Kapazität von 1200 Zuschauern erfüllt die Halle nicht die erforderliche Norm für erstklassigen Sport
© Getty
Deshalb heißt es ab Herbst 2010: "Bye-bye, Säbener Straße!" Den FC Bayern zieht es Richtung Olympiapark
© Getty
In absoluter Idylle liegt hier das Eisstadion, wo der EHC München seine Heimspiele austrägt
© Getty
Und nun also auch die Basketballer
© Getty
Beim Betreten des Innenraums merkt man gleich, dass hier ein anderer Wind weht als an der Säbener Straße
© Getty
Rund 6000 Zuschauer garantieren bei den Eishockey-Events stets beste Stimmung
© Getty
Wenn die Basketballer auflaufen, müssen die Eisfläche isoliert und mit Parkett abgedeckt sowie die Plexiglasscheiben entfernt werden
© Getty
Aufgrund der kleineren Spielfläche wird die Tribüne zum Teil mit Vorhängen verdeckt und durch Plätze näher am Feld ersetzt: Es bleibt aber immer noch Platz für 2000 Leute
© Getty
So imposant die neue Heimat der Basketballer auch ist: Die Umkleidekabinen fallen doch deutlich ab
© Getty
Luxus sucht man in den Katakomben des Eisstadions vergeblich
© Getty
Auch die Duschen sehen aus wie in jeder anderen Sporthalle
© Getty
Die Zuschauer bekommen davon natürlich nichts mit. Sie können sich ganz auf die tolle Atmosphäre im Stadion konzentrieren
© Getty
Und wer vor- oder nachher noch Zeit hat, kann sich diese zum Beispiel im nahe gelegenen Olympiaturm vertreiben
© Getty
Mit einem hochklassigen Kader, Deutschlands renommiertestem Trainer und einer tollen Arena steht einem Aufstieg des FC Bayern in die Bundesliga eigentlich nichts mehr im Wege
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com
Trend

Wer wird BBL-Champion 2016/17?

Die Brose Baskets Bamberg setzten sich in der Saison 2015/2016 die BBL-Krone auf
ratiopharm Ulm
Brose Bamberg
Bayern München
Alba Berlin
medi Bayreuth
Ein anderes Team

www.performgroup.com

Copyright © 2017 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.