Trainingsauftakt beim VfL Wolfsburg

 
Zum Trainingsauftakt präsentierte sich der neue Cheftrainer Steve McClaren (M.) mit seinen Co-Trainern Pierre Littbarski (r.) und Achim Sarstedt
© Getty
Zum Trainingsauftakt präsentierte sich der neue Cheftrainer Steve McClaren (M.) mit seinen Co-Trainern Pierre Littbarski (r.) und Achim Sarstedt
Zum Start in die Saison ließ McClaren seine Spieler erst mal laufen. Ashkan Dejagah (l..), Zvjezdan Misimovic (M.) und Marcel Schäfer sehen nicht allzu glücklich darüber aus
© Imago
Zum Start in die Saison ließ McClaren seine Spieler erst mal laufen. Ashkan Dejagah (l..), Zvjezdan Misimovic (M.) und Marcel Schäfer sehen nicht allzu glücklich darüber aus
Und dann durften die Herren auch noch zum Bluttest. Ashkan Dejagah (r.) sieht den Nadeln mehr als skeptisch entgegen
© Imago
Und dann durften die Herren auch noch zum Bluttest. Ashkan Dejagah (r.) sieht den Nadeln mehr als skeptisch entgegen
Noch begeisterter scheint Alexander Madlung (r.) von der Idee zu sein. Doch das lässt seinen neuen Coach Steve McClaren (l.) natürlich kalt
© Getty
Noch begeisterter scheint Alexander Madlung (r.) von der Idee zu sein. Doch das lässt seinen neuen Coach Steve McClaren (l.) natürlich kalt
Pierre Littbarski (l.) unterhält sich mit seinem zweiten Torwart, Andre Lenz, der sich nach der Messerattacke auf ihn vor einem Nachtclub scheinbar gut erholt hat
© Imago
Pierre Littbarski (l.) unterhält sich mit seinem zweiten Torwart, Andre Lenz, der sich nach der Messerattacke auf ihn vor einem Nachtclub scheinbar gut erholt hat
Auch die Keeper werden auf die Tartanbahn gebeten. Da Diego Benaglio nach der WM im Urlaub weilt, müssen sich Marwin Hitz (l.) und Andre Lenz mit Zweisamkeit genügen
© Imago
Auch die Keeper werden auf die Tartanbahn gebeten. Da Diego Benaglio nach der WM im Urlaub weilt, müssen sich Marwin Hitz (l.) und Andre Lenz mit Zweisamkeit genügen
Die ehemaligen Nationalspieler verstehen sich immer noch blendend. 1986 wurden Dieter Hoeneß (l.) und Pierre Littbarski (r.) gemeinsam Vize-Weltmeister
© Getty
Die ehemaligen Nationalspieler verstehen sich immer noch blendend. 1986 wurden Dieter Hoeneß (l.) und Pierre Littbarski (r.) gemeinsam Vize-Weltmeister
Und auch bei den Beiden scheint es gefunkt zu haben: Co-Trainer Littbarski (l.) scherzt und lacht mit seinem neuen Chef Steve McClaren
© Getty
Und auch bei den Beiden scheint es gefunkt zu haben: Co-Trainer Littbarski (l.) scherzt und lacht mit seinem neuen Chef Steve McClaren
Und auch Edin Dzeko musste sich dem Bluttest beugen - ebenso wie dem Willen seines Managers Dieter Hoeneß, der Dzeko nicht ziehen lässt, da...
© Imago
Und auch Edin Dzeko musste sich dem Bluttest beugen - ebenso wie dem Willen seines Managers Dieter Hoeneß, der Dzeko nicht ziehen lässt, da...
...sämtliche Bewerbungen um die Dienste des Bosniers kamen zu spät für das, im Vertrag festgeschriebene Ultimatum. Alles zur Freude von Steve McClaren
© Imago
...sämtliche Bewerbungen um die Dienste des Bosniers kamen zu spät für das, im Vertrag festgeschriebene Ultimatum. Alles zur Freude von Steve McClaren
Beim Trainingsauftakt wurde gute Laune also groß geschrieben. Aber manchmal muss man im Fußball eben auch nüchtern analysieren
© Imago
Beim Trainingsauftakt wurde gute Laune also groß geschrieben. Aber manchmal muss man im Fußball eben auch nüchtern analysieren
1 / 1
Werbung
Werbung