Diskutieren
1 /
© Getty
In München wurde Luca Toni nicht mehr glücklich, beim AS Rom wollte man ihn nicht länger haben. Nun geht es für Toni ablösefrei von Bayern zum FC Genua
© Getty
Nach fünf Jahren Schalke (162 Spiele/71 Tore) bricht Kevin Kuranyi zu neuen Ufern auf und wechselt nach Russland zu Dynamo Moskau
© Getty
12,5 Millionen Euro. Diesen Batzen Kohle war Jerome Boateng den Verantwortlichen von Manchester City wert. Der 21-jährige Ex-Hamburger unterschrieb einen Vertrag bis 2015
© Getty
Roberto Hilbert gab Mitte April seinen Abschied vom VfB bekannt. Sein neuer Klub: Bernd Schusters Besiktas. Hilbert unterschreibt einen Drei-Jahres-Vertrag am Bosporus
© Getty
Einmal Bundesliga und zurück: Für Aliaksandr Hleb ist nach einem Jahr beim VfB Stuttgart wieder Schluss mit Bundesliga. Er war ausgeliehen und geht zurück nach Barcelona
© Getty
Maniche verlässt den 1. FC Köln nach einer durchwachsenen Saison und wechselt nach Portugal zu Sporting Lissabon
© Getty
Auch Borussia Dortmund (r.) steht ein Abschied ins Haus: Tinga wechselt ablösefrei in seine Heimat zu Internacional
© Getty
Nach acht Jahren Hannover 96 verabschiedet sich Jiri Stajner. Er wechselt ablösefrei zu Slovan Liberec. Seine Bilanz: 229 Bundesligaspiele, 42 Tore
© Getty
Mit Oliver Neuville verliert die Bundesliga einen echten Veteranen. Der Vize-Weltmeister verlässt Borussia Mönchengladbach und heuert für ein Jahr bei Arminia Bielefeld an
© Getty
Ein Bankdrücker weniger: Christian Lell verlässt Bayern München. Der 25-Jährige wechselt für ein Jahr zu Absteiger Hertha BSC. Bei Wiederaufstieg bleibt er bis 2013

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.