Diskutieren
1 /
"Özils Hammer setzt den Grundstein für die Traum-Begegnung mit England". Englands Presse freut sich aufs Achtelfinale (hier: Daily Mail). Doch es herrscht nicht nur Vorfreude...
Die "Sun" haut auf den Putz: "Macht euch bereit für deutsche Kriegsführung - der alte Feind hat es in die Runde der letzten 16 geschafft."
"Sky Sports" glaubt, eine Schwachstelle ausgemacht zu haben. Aufgepasst, Zitat: "Ist Manuel Neuer der wunde Punkt, den England ausnutzen könnte?" Das sagen grad die Engländer...
"BBC" war voll des Lobes für die Begegnung Deutschland - Ghana. Die Rede ist von einem Spiel mit zeitweise "halsbrecherischem Tempo", Özils Traumtor war schlicht "wundervoll"
In einem sind sich jedoch sämtliche englische Zeitungen einig: Uns erwartet ein Achtelfinale, wo einem schon beim Gedanken daran das Wasser im Mund zusammenläuft
"Capello wurde von der Fehleranzahl in Löws Defensive mit Sicherheit ermutigt." Der "Guardian" gibt sich optimistisch und freut sich auf das Duell mit dem "alten Rivalen"
Achtelfinale
Viertelfinale
Halbfinale
Finale

WM 2010 - Achtelfinale

WM 2010 - Viertelfinale

WM 2010 - Halbfinale

WM 2010 - Finale / Spiel um Platz 3


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.