Diskutieren
1 /
© sky
Bei Ballbesitz des Gegners lassen sich die beiden Außenbahnspieler zurückfallen, eine Viererkette im Mittelfeld entsteht. Sneijder (Kreis) rückt nach vorne und stört den Spielaufbau
© sky
Der Ball wandert aus Inter Sicht auf die rechte Seite. Drei von vier Mittelfeldspielern verschieben Richtung Ball. Pandew (Kreis) rückt nicht mit hinterher, sondern orientiert sich nach vorne für den schnellen Ballgewinn
© sky
Barca in Ballbesitz, Inter in Ballnähe in Überzahl und mit Zugriff auf die Situation. Dennoch steht Lucio (Kreis) tiefer als der Rest der Viererkette und orientiert sich an Samuel. Ein Anspiel auf den Stürmer ist dadurch kaum möglich
© sky
Neue Szene: Cambiasso (Kreis) gibt das Kommando zum Attackieren und schiebt selbst nach vorne. Die beiden Innenverteidiger bleiben allerdings zunächst tief stehen, ein großes Loch zum Mittelfeld entsteht

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.