Diskutieren
1 /
© Getty
Auf die Sektdusche nach dem Rennen folgte das kalte Bad: Vettel (l.) und Webber auf dem Sprung in den Hafen von Monaco
© Getty
Mit einem Rückwärts-Salto klatscht Mark Webber in den Red-Bull-Swimming Pool von Monaco
© Getty
Später plantschen Sebastian Vettel und Mark Webber gemeinsam im Becken
© Getty
Anschließend ließ sich der Australier noch ausgiebig feiern
© Getty
Bei dem Rennen vor seiner Haustür durfte Prinz Albert von Monaco (r.) natürlich nicht fehlen
© Getty
Mark Webber kam gut weg und führte das Feld vom Start weg souverän an
© Getty
Jenson Button musste seinen McLaren gleich zu Beginn abstellen. Sein Team hatte vergessen, eine Kühlerabdeckung vor dem Rennen abzunehmen
© Getty
Die Streckenposten hatten einen intensiveren Tag als Kurzarbeiter Button und mussten immer wieder ihre gelben Flaggen schwenken
© Getty
Mark Webber steuerte seinen Red Bull souverän durch die Gassen von Monte Carlo
© Getty
Am Ende jubelt der Australier über seinen zweiten Sieg in Folge
© Getty
Aber auch Sebastian Vettel rang sich als Zweiter ein Lächeln ab. Beide liegen in der Gesamtwertung nun ganz vorne
FORMEL 1 - Deutschland-GP 2010
FORMEL 1 - Großbritannien-GP 2010
FORMEL 1 - Europa-GP 2010
FORMEL 1 - Kanada-GP 2010
FORMEL 1 - Türkei-GP 2010
FORMEL 1 - Monaco-GP 2010
FORMEL 1 - Spanien-GP 2010
FORMEL 1 - China-GP 2010
FORMEL 1 - Malaysia-GP 2010
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON AUSTRALIEN 2010
FORMEL 1 - Bahrain-GP 2010
FORMEL 1 - Präsentation der Wagen 2010


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.