Suche...

Rebound-Könige, Assist-Profis, Topscorer

 
Donnerstag, 15.04.2010 | 15:46 Uhr
Mit 1,97 Blocks pro Spiel steht Marcus Camby - derzeit für die Portland Trail Blazers aktiv - auf dem fünften Platz der Block-Statistik
© Getty
Mit 1,97 Blocks pro Spiel steht Marcus Camby - derzeit für die Portland Trail Blazers aktiv - auf dem fünften Platz der Block-Statistik
Brendan Haywood belegt den vierten Platz der Block-Statistik. Der Kollege von Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks kommt auf 2,05 Blocks pro Partie
© Getty
Brendan Haywood belegt den vierten Platz der Block-Statistik. Der Kollege von Dirk Nowitzki bei den Dallas Mavericks kommt auf 2,05 Blocks pro Partie
Lächeln nicht vergessen: Josh Smith - Spieler der Atlanta Hawks - glänzt mit e2,14 Blocks pro Spiel. Platz drei für ihn
© Getty
Lächeln nicht vergessen: Josh Smith - Spieler der Atlanta Hawks - glänzt mit e2,14 Blocks pro Spiel. Platz drei für ihn
2,54 Blocks pro Spiel bringen Andrew Bogut von den Milwaukee Bucks den zweiten Platz in der Statistik ein
© Getty
2,54 Blocks pro Spiel bringen Andrew Bogut von den Milwaukee Bucks den zweiten Platz in der Statistik ein
Überzeugend an erster Stelle der Block-Statistik: Dwight Howard steht mit überragenden 2,78 Blocks pro Spiel an der Spitze
© Getty
Überzeugend an erster Stelle der Block-Statistik: Dwight Howard steht mit überragenden 2,78 Blocks pro Spiel an der Spitze
Auch in der Defense stark: Der Spielmacher der Dallas Mavericks - Jason Kidd - verbucht pro Spiel 1,81 Steals. Das bringt Platz fünf in der Statistik
© Getty
Auch in der Defense stark: Der Spielmacher der Dallas Mavericks - Jason Kidd - verbucht pro Spiel 1,81 Steals. Das bringt Platz fünf in der Statistik
Dwyane Wade von Miami Heat sichert sich mit eine, Schnitt von 1,84 knapp den vierten Platz in der Steal-Wertung
© Getty
Dwyane Wade von Miami Heat sichert sich mit eine, Schnitt von 1,84 knapp den vierten Platz in der Steal-Wertung
Die Golden State Warriors sind mit gleich zwei Spielern in den Top 5 der Stealer vertreten: Stephen Curry ist mit 1,90 Steals auf Platz vier...
© Getty
Die Golden State Warriors sind mit gleich zwei Spielern in den Top 5 der Stealer vertreten: Stephen Curry ist mit 1,90 Steals auf Platz vier...
Knapp davor: Sein Team-Kollege Monta Ellis mit durchschnittlich 2,23 Steals pro Spiel
© Getty
Knapp davor: Sein Team-Kollege Monta Ellis mit durchschnittlich 2,23 Steals pro Spiel
Der unangefochtene Steal-König ist jedoch ein anderer: Rajon Rondo von den Boston Celtics überzeugt mit 2,33 Steals
© Getty
Der unangefochtene Steal-König ist jedoch ein anderer: Rajon Rondo von den Boston Celtics überzeugt mit 2,33 Steals
Und wieder Jason Kidd: Auch in der Assist-Wertung ist der 37-Jährige oben mit dabei - Platz fünf mit durchschnittlich 9,1 Assists pro Spiel
© Getty
Und wieder Jason Kidd: Auch in der Assist-Wertung ist der 37-Jährige oben mit dabei - Platz fünf mit durchschnittlich 9,1 Assists pro Spiel
Nach den Steals ist Rajon Rondo auch bei den Assists oben mit dabei: 9,8 Vorlagen bedeuten den vierten Platz in der Statistik
© Getty
Nach den Steals ist Rajon Rondo auch bei den Assists oben mit dabei: 9,8 Vorlagen bedeuten den vierten Platz in der Statistik
Deron Williams von Utah Jazz belegt mit 10,5 Assists pro Spiel einen beachtlichen dritten Platz in der Statistik
© Getty
Deron Williams von Utah Jazz belegt mit 10,5 Assists pro Spiel einen beachtlichen dritten Platz in der Statistik
Nicht nur beim Einlaufen souverän: 10,7 Assists bringen Chris Paul von den New Orleans Hornets den zweiten Platz in der Statistik
© Getty
Nicht nur beim Einlaufen souverän: 10,7 Assists bringen Chris Paul von den New Orleans Hornets den zweiten Platz in der Statistik
Schon 36 Jahre alt, aber immer noch weltklasse: Steve Nash führt die Assist-Wertung mit einer überragenden Quote von 11,0 an
© Getty
Schon 36 Jahre alt, aber immer noch weltklasse: Steve Nash führt die Assist-Wertung mit einer überragenden Quote von 11,0 an
Zu den Rebounds: Carlos Boozer von Utah Jazz belegt mit durchschnittlich 11,2 Rebounds pro Partie den fünften Platz
© Getty
Zu den Rebounds: Carlos Boozer von Utah Jazz belegt mit durchschnittlich 11,2 Rebounds pro Partie den fünften Platz
David Lee ist eine wichtige Stütze der New York Knicks. Das beweist er auch mit einer Quote von 11,7 Rebounds und dem dritten Platz in der Statistik
© Getty
David Lee ist eine wichtige Stütze der New York Knicks. Das beweist er auch mit einer Quote von 11,7 Rebounds und dem dritten Platz in der Statistik
Den teilt er sich mit Zach Randolph von den Memphis Grizzlies. Der 29-jährige weist die gleiche Rebound-Quote wie sein Kollege auf
© Getty
Den teilt er sich mit Zach Randolph von den Memphis Grizzlies. Der 29-jährige weist die gleiche Rebound-Quote wie sein Kollege auf
Auch in der Rebound-Statistik kann Marcus Camby glänzen. Der Spieler der Portland Trail Blazers kommt auf 11,8 Rebounds und belegt damit den zweiten Platz
© Getty
Auch in der Rebound-Statistik kann Marcus Camby glänzen. Der Spieler der Portland Trail Blazers kommt auf 11,8 Rebounds und belegt damit den zweiten Platz
An Dwight Howard von Orlando Magic kam in der Rebound-Statistik aber keiner ran: Der Rebound-Schnitt von 13,2 sichert ihm mit großem Abstand Platz eins
© Getty
An Dwight Howard von Orlando Magic kam in der Rebound-Statistik aber keiner ran: Der Rebound-Schnitt von 13,2 sichert ihm mit großem Abstand Platz eins
Ein paar Einzelstatistiken: Kyle Korver von den Utah Jazz ist Dreier-König. Durchschnittlich etwa 54 Prozent seiner Versuche landen im Korb
© Getty
Ein paar Einzelstatistiken: Kyle Korver von den Utah Jazz ist Dreier-König. Durchschnittlich etwa 54 Prozent seiner Versuche landen im Korb
Bei den Freiwürfen steht Steve Nash ganz oben. Der Altmeister trifft fast 94 Prozent seiner Würfe von der Linie. Das ist einen Tick besser als Dirk Nowitzki...
© Getty
Bei den Freiwürfen steht Steve Nash ganz oben. Der Altmeister trifft fast 94 Prozent seiner Würfe von der Linie. Das ist einen Tick besser als Dirk Nowitzki...
Und nochmal Dwight Howard: Der versenkt nämlich durchschnittlich über 61 Prozent seiner Field Goals und ist damit aus dem Spiel heraus am treffsichersten
© Getty
Und nochmal Dwight Howard: Der versenkt nämlich durchschnittlich über 61 Prozent seiner Field Goals und ist damit aus dem Spiel heraus am treffsichersten
Ab zur "Königsklasse" der NBA-Statistiken, der Punkte-Quote: Mit durchschnittlich 26,6 Zählern pro Spiel liegt Miami-Heat-Akteur Dwyane Wade auf Platz fünf
© Getty
Ab zur "Königsklasse" der NBA-Statistiken, der Punkte-Quote: Mit durchschnittlich 26,6 Zählern pro Spiel liegt Miami-Heat-Akteur Dwyane Wade auf Platz fünf
Knapp davor: Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers. Durchschnittlich 27 Punkte kann er auf seinem Konto verbuchen
© Getty
Knapp davor: Kobe Bryant von den Los Angeles Lakers. Durchschnittlich 27 Punkte kann er auf seinem Konto verbuchen
Carmelo Anthony ist der Topscorer der Denver Nuggets. Mit durchschnittlich 28,2 Punkten pro Spiel belegt er zudem den dritten Platz in der Statistik
© Getty
Carmelo Anthony ist der Topscorer der Denver Nuggets. Mit durchschnittlich 28,2 Punkten pro Spiel belegt er zudem den dritten Platz in der Statistik
Superstar LeBron James ist natürlich auch oben mit dabei: In der Punkte-Statistik liegt er mit durchschnittlich 29,7 Punkten aber nur auf Platz zwei
© Getty
Superstar LeBron James ist natürlich auch oben mit dabei: In der Punkte-Statistik liegt er mit durchschnittlich 29,7 Punkten aber nur auf Platz zwei
Der Bestplatzierte in der Punkte-Statistik ist ein Anderer. Kevin Durant von Oklahoma City Thunder ist mit überragenden 30,1 Punkten pro Spiel auf dem ersten Platz
© Getty
Der Bestplatzierte in der Punkte-Statistik ist ein Anderer. Kevin Durant von Oklahoma City Thunder ist mit überragenden 30,1 Punkten pro Spiel auf dem ersten Platz
1 / 1
Advertisement
NBA
Cavaliers @ Pacers (Spiel 3)
NBA
76ers @ Heat (Spiel 4)
NBA
Celtics @ Bucks (Spiel 4)
NBA
Warriors @ Spurs (Spiel 4)
NBA
Thunder @ Jazz (Spiel 4)
Werbung
Werbung
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com