Diskutieren
1 /
© Silverstone Circuit
So sieht das Streckenlayout von Silverstone nach dem Umbau aus
© Silverstone Circuit
Fünf Monate dauerte der Umbau. Die Kosten: Rund 5,7 Millionen Euro
© Silverstone Circuit
Von der Geschwindigkeit her könnte Silverstone sogar Monza den Rang ablaufen
© Silverstone Circuit
Die Arrowhead-Kurve! Von hier aus haben die Fans auch einen guten Blick auf die Becketts-Passage
© Silverstone Circuit
Anfahrt auf die neue 180-Grad-Kurve. Hier soll es das ein oder andere Überholmanöver geben
© Getty
Verkürzte Strecke - nur noch 3,901 Kilometer! Die Bridge-Corner wird ausgelassen
© Getty
Die Einweihung der neuen Strecke von Silverstone: Auch der Weltmeister von 1996, Damon Hill, war dabei
© Getty
DTM-Pilot David Coulthard ließ es sich nicht nehmen, eine Runde in einem Formel-1-Boliden zu drehen
© Getty
Mutig, mutig! Prince Andrew (r.) ließ sich von Damon Hill durch die Gegend kutschieren - der gab mächtig Gas
© Getty
Prince Andrew (r.) war von der Spritztour hellauf begeistert: "Am ehesten kann man das mit einem Flug im Tornado vergleichen."
FORMEL 1 - Deutschland-GP 2010
FORMEL 1 - Großbritannien-GP 2010
FORMEL 1 - Europa-GP 2010
FORMEL 1 - Kanada-GP 2010
FORMEL 1 - Türkei-GP 2010
FORMEL 1 - Monaco-GP 2010
FORMEL 1 - Spanien-GP 2010
FORMEL 1 - China-GP 2010
FORMEL 1 - Malaysia-GP 2010
FORMEL 1 - GRAND PRIX VON AUSTRALIEN 2010
FORMEL 1 - Bahrain-GP 2010
FORMEL 1 - Präsentation der Wagen 2010


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.