Diskutieren
1 /
© Getty
Zum Moto2-Auftakt in Katar ging es gleich heiß her. Hier stürzt der Deutsche Stefan Bradl spektakulär. Passiert ist zum Glück nichts
© Getty
Besser erging es da dem Sieger Shoya Tomizawa, der hier noch unter seinem Helm verborgen ist. Entspannter Jubel nach spannendem Rennen
© Getty
Und hier nochmal - diesmal ohne Kopfbedeckung: Der strahlender Sieger Tomizawa. Er verwies Alex Debon und Jules Cluzel auf die Plätze
© Getty
In den USA bekamen die Zuschauer actiongeladene Nascar-Rennen zu sehen: Massenkarambolage beim Bashas Supermarket 200 in Phoenix, Arizona
© Getty
Wirklich erkennen kann man den Sieger nach dem obligatorischen Burn Out noch nicht...
© Getty
Bei der Siegerehrung ist dann aber auch dem Letzten klar: Kyle Busch, als Zweiter ins das Rennen gestartet,triumphierte in Arizona
© Getty
Auch die Nascar-Sprint-Cup-Series machte Halt in Phoenix. Spannende Zweikämpfe waren keine Seltenheit
© Getty
Am Ende feierte Ryan Newman seinen ersten Erfolg in der Sprint Cup Series seit 2008. Die Freude darüber ist groß. Ob er mit der Cola jemanden getroffen hat?
© Getty
Auch in Leeds, Alabama, wurde Motorsport-Begeisterten einiges geboten. Hier feiert das Fahrer-Team Memo Rojas und Scott Pruett den Sieg im Grand-Am-Rennen
© Getty
Auch im Grand-Am-Rennen wurde um jeden Zentimeter gekämpft. Hier beharken sich der Verfolger Scott Russel und Emil Assentato
© Getty
Der Höhepunkt des Motorsport-Wochenendes in Alabama: Das Indycar-Rennen. Hier führt Dan Wheldon ein eng gedrängtes Teilnehmerfeld an
© Getty
Letztendlich kann der Brasilianer Helio Castroneves seinen ersten Saison-Sieg einfahren. Er wirkt überwältigt vor Freude


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.