Mercedes-Präsentation: Das ist Schumis Neuer

 
Montag, 01.02.2010 | 12:12 Uhr
Da isser! Michael Schumachers Silberpfeil mit der Startnummer drei
© Getty
Da isser! Michael Schumachers Silberpfeil mit der Startnummer drei
Im Rahmen der Formel-1-Tests in Valencia präsentierte das neue Team den Mercedes GP W01
© Getty
Im Rahmen der Formel-1-Tests in Valencia präsentierte das neue Team den Mercedes GP W01
Michael Schumacher geht sein Comeback offenbar vollkommen tiefenentspannt an
© Getty
Michael Schumacher geht sein Comeback offenbar vollkommen tiefenentspannt an
Das neue Dream Team der Formel 1? Nico Rosberg, Teamchef Ross Brawn und Rekordweltmeister Schumi (v.l.)
© Getty
Das neue Dream Team der Formel 1? Nico Rosberg, Teamchef Ross Brawn und Rekordweltmeister Schumi (v.l.)
Nico Rosberg sollte eigentlich die Nr. 3 bekommen, musste sich aber wegen Schumis Aberglauben mit der 4 begnügen
© Getty
Nico Rosberg sollte eigentlich die Nr. 3 bekommen, musste sich aber wegen Schumis Aberglauben mit der 4 begnügen
Das nennt man dann wohl Fahrzeug-Präsentation im kleinen Kreis
© Getty
Das nennt man dann wohl Fahrzeug-Präsentation im kleinen Kreis
Am 14. März geht's mit dem Bahrain-GP los. Es wird Michael Schumachers 251. Formel-1-Rennen sein
© Getty
Am 14. März geht's mit dem Bahrain-GP los. Es wird Michael Schumachers 251. Formel-1-Rennen sein
1 / 1
Werbung
Werbung