Diskutieren
1 /
© ges-sportfoto
Vor der Partie gegen Russland stellten sich Bundestrainer Jogi Löw und Philipp Lahm den Fragen der Journalisten
© ges-sportfoto
Löw zur Aufstellung: "Wir brauchen Spieler, die in der Lage sind, den Ball präzise in den Fuß zu spielen und schnell und wendig sind." Wer letztlich spielt? "Mal abwarten", so Löw.
© ges-sportfoto
Löw zur Taktik: "Wir müssen den russischen Kontern aus dem Weg gehen und brauchen selbst ein schnelles Umschalten auf den Angriff."
© ges-sportfoto
Löw zu Arschawin: "Er ist der Spieler, der die meisten Freiheiten in der Offensive bekommt. Er schleicht meist über links ins Zentrum. Wir müssen ihn doppeln."
© ges-sportfoto
Löw zu Philipp Lahm: "Bei Philipp weiß man, dass er auf verschiedenen Position Top-Leistungen abrufen kann. Er ist in der Hierarchie ganz oben anzusiedeln."
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com