Oliver Kahn: Der Titan in Bildern

 
Montag, 28.09.2009 | 11:46 Uhr
So fing alles an. In der Saison 1987/88 stand Oliver Kahn im Profi-Kader vom Karlsruher SC. In seiner ersten Saison stand er zweimal zwischen den Pfosten
© Imago
So fing alles an. In der Saison 1987/88 stand Oliver Kahn im Profi-Kader vom Karlsruher SC. In seiner ersten Saison stand er zweimal zwischen den Pfosten
Schon damals beim KSC konnte man seine totale Verbissenheit im Gesicht ablesen
© Imago
Schon damals beim KSC konnte man seine totale Verbissenheit im Gesicht ablesen
1994 wurde Kahn zur Nationalmannschaft eingeladen. Gespielt hat er zunächst nicht, aber im Training gab er immer vollen Einsatz
© Getty
1994 wurde Kahn zur Nationalmannschaft eingeladen. Gespielt hat er zunächst nicht, aber im Training gab er immer vollen Einsatz
Bei der WM 1994 in den USA war der damals 25-Jährige die Nummer drei hinter Bodo Illgner und Andreas Köpke
© Imago
Bei der WM 1994 in den USA war der damals 25-Jährige die Nummer drei hinter Bodo Illgner und Andreas Köpke
Am 26. Novermber 1994 erlitt Kahn im Spiel gegen Bayer Leverkusen einen Kreuzbandriss
© Getty
Am 26. Novermber 1994 erlitt Kahn im Spiel gegen Bayer Leverkusen einen Kreuzbandriss
Schicke Lederjacke, Herr Kahn. Sieht wohl auch seine damalige Freundin Simone so
© Imago
Schicke Lederjacke, Herr Kahn. Sieht wohl auch seine damalige Freundin Simone so
Selten war der Vul-Kahn zu stoppen. Manchmal taten sich selbst seine Teamkameraden schwer
© Imago
Selten war der Vul-Kahn zu stoppen. Manchmal taten sich selbst seine Teamkameraden schwer
Eines war ihm nie abzusprechen: der totale Siegeswille
© Imago
Eines war ihm nie abzusprechen: der totale Siegeswille
1996 feierte Kahn mit dem FC Bayern den UEFA-Cup-Sieg. Im Finale setzten sich die Roten gegen Bordeaux durch
© Getty
1996 feierte Kahn mit dem FC Bayern den UEFA-Cup-Sieg. Im Finale setzten sich die Roten gegen Bordeaux durch
Zur Entspannung geht Kahn gerne mal eine Runde golfen
© Imago
Zur Entspannung geht Kahn gerne mal eine Runde golfen
Auch bei der EM 1996 blieb Kahn nur die Zuschauerrolle. Immerhin stieg er hinter Köpke zur Nummer zwei auf
© Imago
Auch bei der EM 1996 blieb Kahn nur die Zuschauerrolle. Immerhin stieg er hinter Köpke zur Nummer zwei auf
Ab und zu gab's einen ordentlichen Föhn für Gegenspieler. Hier erwischt's Rostocks Stefan Beinlich
© Imago
Ab und zu gab's einen ordentlichen Föhn für Gegenspieler. Hier erwischt's Rostocks Stefan Beinlich
Manchmal zog Kahn die Hose ein wenig zu hoch. Aber egal, seine Anweisungen waren selten zu überhören
© Imago
Manchmal zog Kahn die Hose ein wenig zu hoch. Aber egal, seine Anweisungen waren selten zu überhören
Ohne Rücksicht auf Verluste: Kahn und sein besonderes Verhältnis zu den gegnerischen Stürmern
© Getty
Ohne Rücksicht auf Verluste: Kahn und sein besonderes Verhältnis zu den gegnerischen Stürmern
Wieder nur Bankdrücker. Bei der WM 1998 in Frankreich war Kahn hinter Köpke erneut die Nummer zwei
© Imago
Wieder nur Bankdrücker. Bei der WM 1998 in Frankreich war Kahn hinter Köpke erneut die Nummer zwei
Ein ganz besonderes Spiel gab es am 3. April 1999. Die Roten spielten in Dortmund. Erst gab es den Ohrzupfer für Andreas Möller...
© Getty
Ein ganz besonderes Spiel gab es am 3. April 1999. Die Roten spielten in Dortmund. Erst gab es den Ohrzupfer für Andreas Möller...
...dann wurde Kahn zum Vampir. Heiko Herrlichs Hals wurde das Ziel. Und zu guter Letzt...
© Getty
...dann wurde Kahn zum Vampir. Heiko Herrlichs Hals wurde das Ziel. Und zu guter Letzt...
...kam der Kung-Fu-Kahn zum Einsatz. Volle Deckung bei Stephane Chapuisat
© Imago
...kam der Kung-Fu-Kahn zum Einsatz. Volle Deckung bei Stephane Chapuisat
Das Champions-League-Finale 1999 wurde zum bitteren Drama. Manchester United drehte ein 0:1 in der Nachspielzeit zum Sieg
© Getty
Das Champions-League-Finale 1999 wurde zum bitteren Drama. Manchester United drehte ein 0:1 in der Nachspielzeit zum Sieg
Während die Red Devils den Titel feierten, waren Kahn und Co. einfach nur leer
© Getty
Während die Red Devils den Titel feierten, waren Kahn und Co. einfach nur leer
Am 10. Juli 1999 heiratete der Keeper seine langjährige Freundin Simone
© Imago
Am 10. Juli 1999 heiratete der Keeper seine langjährige Freundin Simone
Oliver Kahn und die Banane - eine unendliche Geschichte. Schmecken tun sie ihm aber trotzdem
© Imago
Oliver Kahn und die Banane - eine unendliche Geschichte. Schmecken tun sie ihm aber trotzdem
Im April 2000 wird Kahn während des Spiels in Freiburg von einem Zuschauer mit einem Golf-Ball an der Schläfe getroffen
© Getty
Im April 2000 wird Kahn während des Spiels in Freiburg von einem Zuschauer mit einem Golf-Ball an der Schläfe getroffen
Katze-Kahn! Eine von unzähligen Weltklasse-Paraden
© Getty
Katze-Kahn! Eine von unzähligen Weltklasse-Paraden
Zum Double 2000 genehmigte sich Olli auch mal ein Bierchen
© Imago
Zum Double 2000 genehmigte sich Olli auch mal ein Bierchen
Bei der EM 2000 in Portugal war Kahn erstmals Nummer eins bei einem großen Turnier. Es wurde ein Debakel - Vorrunden-Aus für Deutschland
© Imago
Bei der EM 2000 in Portugal war Kahn erstmals Nummer eins bei einem großen Turnier. Es wurde ein Debakel - Vorrunden-Aus für Deutschland
Große Ehre! 2000 wurde Kahn Fußballer des Jahres
© Imago
Große Ehre! 2000 wurde Kahn Fußballer des Jahres
Zum schmunzeln. Kahn faustet den Ball im Strafraum. Einziges Problem: Es war im Rostocker
© Getty
Zum schmunzeln. Kahn faustet den Ball im Strafraum. Einziges Problem: Es war im Rostocker
Samuel Kuffour und Olli Kahn - eine Geschichte für sich. Mehrere Male prallten beide heftig zusammen
© Imago
Samuel Kuffour und Olli Kahn - eine Geschichte für sich. Mehrere Male prallten beide heftig zusammen
"Immer weiter", schrie Kahn in die Mikros. 2001 holten die Bayern am letzten Spieltag in der Nachspielzeit die Meisterschaft
© Imago
"Immer weiter", schrie Kahn in die Mikros. 2001 holten die Bayern am letzten Spieltag in der Nachspielzeit die Meisterschaft
Paraden für die Unsterblichkeit: King Kahn kann im Elfmeterschießen des CL-Finals 2001 drei Elfer gegen Valencia parieren und avanciert zum Helden
© Getty
Paraden für die Unsterblichkeit: King Kahn kann im Elfmeterschießen des CL-Finals 2001 drei Elfer gegen Valencia parieren und avanciert zum Helden
Nach der bitteren Final-Pleite von 1999 kann der Titan 2001 doch noch den Champions-League-Pokal küssen
© Getty
Nach der bitteren Final-Pleite von 1999 kann der Titan 2001 doch noch den Champions-League-Pokal küssen
So kennt man ihn: Kahn lebt für den Erfolg. Wenn es nicht so läuft, kann er ganz schön ungemütlich werden
© Imago
So kennt man ihn: Kahn lebt für den Erfolg. Wenn es nicht so läuft, kann er ganz schön ungemütlich werden
Das "Jahr Kahn": 2001 holt der Titan mit den Bayern neben der CL auch den Weltpokal, die Meisterschaft und wird zum Welt-Torhüter gekürt
© Getty
Das "Jahr Kahn": 2001 holt der Titan mit den Bayern neben der CL auch den Weltpokal, die Meisterschaft und wird zum Welt-Torhüter gekürt
Zeit für eine Dusche: Ein Titan strotzt auch widrigsten Wetter-Bedingungen
© Getty
Zeit für eine Dusche: Ein Titan strotzt auch widrigsten Wetter-Bedingungen
"Dies ist der Feind. Das Monster kehrt ins Bernabeu zurück", titelte die "Marca" vor dem Champions-League-Spiel bei Real Madrid im März 2007
© Getty
"Dies ist der Feind. Das Monster kehrt ins Bernabeu zurück", titelte die "Marca" vor dem Champions-League-Spiel bei Real Madrid im März 2007
Kein Glück vom Punkt: Kahn schießt beim 6:0 gegen Cottbus in der Saison 01/02 einen Elfer - Piplica hält
© Getty
Kein Glück vom Punkt: Kahn schießt beim 6:0 gegen Cottbus in der Saison 01/02 einen Elfer - Piplica hält
Ein Spiel zum Vergessen: Kahn wird beim WM-Finale 2002 zum tragischen Helden. Nach überragendem Turnier verschuldet der Titan Ronaldos Treffer...
© Getty
Ein Spiel zum Vergessen: Kahn wird beim WM-Finale 2002 zum tragischen Helden. Nach überragendem Turnier verschuldet der Titan Ronaldos Treffer...
... und trauert nach dem Schlusspfiff einsam am Pfosten seines Tores. Ein Bild, das um die Welt ging und den Menschen Kahn zeigte
© Getty
... und trauert nach dem Schlusspfiff einsam am Pfosten seines Tores. Ein Bild, das um die Welt ging und den Menschen Kahn zeigte
Nicht nur auf dem Platz war Kahn ein Hingucker. Hier sieht man Bayerns Nummer 1 mit seinem roten Ferrari
© Getty
Nicht nur auf dem Platz war Kahn ein Hingucker. Hier sieht man Bayerns Nummer 1 mit seinem roten Ferrari
Shake Hands: Kahns Bewunderer taten alles, um ihr Idol hautnah zu treffen
© Imago
Shake Hands: Kahns Bewunderer taten alles, um ihr Idol hautnah zu treffen
Für den Erfolg ging Kahn bis an die Schmerzgrenze. Hier hat er Leverkusens Thomas Brdaric im "Karnickel-Griff"
© Imago
Für den Erfolg ging Kahn bis an die Schmerzgrenze. Hier hat er Leverkusens Thomas Brdaric im "Karnickel-Griff"
Erinnerungen an Björn Borg werden wach: Kahn mit entschlossenem Blick und weißem Stirnband
© Imago
Erinnerungen an Björn Borg werden wach: Kahn mit entschlossenem Blick und weißem Stirnband
Einst ein Paar, mittlerweile wieder getrennt: Kahn mit seiner Ex-Freundin Verena Kerth. Mittlerweile ist Kahn wieder solo
© Imago
Einst ein Paar, mittlerweile wieder getrennt: Kahn mit seiner Ex-Freundin Verena Kerth. Mittlerweile ist Kahn wieder solo
Manchmal gibt es Tage, an denen läuft alles schief: Nach einem Roberto-Carlos-Freistoß flutscht Kahn der Ball 2004 gegen Real unter dem Körper durch
© Imago
Manchmal gibt es Tage, an denen läuft alles schief: Nach einem Roberto-Carlos-Freistoß flutscht Kahn der Ball 2004 gegen Real unter dem Körper durch
Der Titan und seine Ausraster, Folge 742: Kahns "Nasen-Stupser" gegen Nationalmannschafts-Kollege Miro Klose
© Imago
Der Titan und seine Ausraster, Folge 742: Kahns "Nasen-Stupser" gegen Nationalmannschafts-Kollege Miro Klose
Dress-Man Kahn: Nicht nur auf dem Platz macht der zweimalige Welttorhüter eine gute Figur
© Imago
Dress-Man Kahn: Nicht nur auf dem Platz macht der zweimalige Welttorhüter eine gute Figur
Kahn und Lehmann, zwei ewige Rivalen um den Platz als Nummer 1 im deutschen Tor. Bei der WM 2006 ausnahmsweise mal friedlich vereint
© Getty
Kahn und Lehmann, zwei ewige Rivalen um den Platz als Nummer 1 im deutschen Tor. Bei der WM 2006 ausnahmsweise mal friedlich vereint
Große Geste vom Titan: Der ausgemusterte Kahn wünscht seinem Kontrahenten Lehmann viel Glück für das Elfmeterschießen gegen Argentinien
© Imago
Große Geste vom Titan: Der ausgemusterte Kahn wünscht seinem Kontrahenten Lehmann viel Glück für das Elfmeterschießen gegen Argentinien
Auch Schalkes Sören Larsen hat Kahn schon auf dem falschen Fuß erwischt. Bastian Schweinsteiger kann die Nummer 1 nicht mehr bremsen
© Getty
Auch Schalkes Sören Larsen hat Kahn schon auf dem falschen Fuß erwischt. Bastian Schweinsteiger kann die Nummer 1 nicht mehr bremsen
"Da ist er!" - O-Ton Kahn nach dem Gewinn des DFB-Pokals 2008. Ganze sechs Mal konnte er den Pott in den Berliner Nachthimmel stemmen
© Getty
"Da ist er!" - O-Ton Kahn nach dem Gewinn des DFB-Pokals 2008. Ganze sechs Mal konnte er den Pott in den Berliner Nachthimmel stemmen
Ein unwürdiges Aus: Kahns internationale Karriere endet mit einer 0:4-Klatsche im Uefa-Cup-Halbfinale gegen St. Petersburg
© Getty
Ein unwürdiges Aus: Kahns internationale Karriere endet mit einer 0:4-Klatsche im Uefa-Cup-Halbfinale gegen St. Petersburg
Am 17. Mai 2008 bestritt Kahn beim 4:1 in der Münchner Arena gegen Hertha BSC Berlin sein letztes Bundesligaspiel
© Getty
Am 17. Mai 2008 bestritt Kahn beim 4:1 in der Münchner Arena gegen Hertha BSC Berlin sein letztes Bundesligaspiel
Im September 2008 wurde Kahn feierlich verabschiedet. Seine Bayern spielten gegen die deutsche Nationalmannschaft
© Getty
Im September 2008 wurde Kahn feierlich verabschiedet. Seine Bayern spielten gegen die deutsche Nationalmannschaft
Das Leben nach dem Fußball: Auch als Experte fürs "ZDF" macht Oliver Kahn mittlerweile eine gute Figur
© Getty
Das Leben nach dem Fußball: Auch als Experte fürs "ZDF" macht Oliver Kahn mittlerweile eine gute Figur
1 / 1
Advertisement
International Champions Cup
Sa21.07.
Topspiele im Livestream: FCB - PSG und BVB - Liverpool
Copa Sudamericana
Live
Lanus -
Junior
J1 League
Hiroshima -
Gamba Osaka
J1 League
Nagasaki -
Kobe
CSL
Guangzhou Evergrande -
Zhicheng
Club Friendlies
Sion -
Inter Mailand
Club Friendlies
Dynamo Dresden -
Huddersfield
Club Friendlies
Wolverhampton -
Ajax
Club Friendlies
Blackburn -
Liverpool
Club Friendlies
Besiktas -
Krasnodar
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
1. FC Köln
International Champions Cup
Man City -
Borussia Dortmund
CSL
Shanghai SIPG -
Guangzhou Evergrande
International Champions Cup
FC Bayern München -
PSG
Club Friendlies
TSG Hoffenheim -
QPR
Club Friendlies
Benfica -
FC Sevilla
Club Friendlies
Marseille -
Villarreal
Club Friendlies
Inter Mailand -
Zenit
J1 League
Kobe -
Shonan
J1 League
Tosu -
Sendai
CSL
Hebei CFFC -
Jiangsu
Allsvenskan
AIK -
Brommapojkarna
International Champions Cup
Liverpool -
Borussia Dortmund
Club Friendlies
Eibar -
Basaksehir
Club Friendlies
Leicester -
Akhisarspor
Club Friendlies
Huddersfield -
Lyon
Club Friendlies
Marseille -
Real Betis
International Champions Cup
Juventus -
FC Bayern München
International Champions Cup
Borussia Dortmund -
Benfica
International Champions Cup
Man City -
Liverpool
International Champions Cup
AS Rom -
Tottenham
International Champions Cup
AC Mailand -
Man United
International Champions Cup
Atletico Madrid -
Arsenal
Club Friendlies
Blackburn -
Everton
Copa Sudamericana
San Lorenzo -
Temuco
Club Friendlies
Arminia Bielefeld -
SV Werder Bremen
J1 League
Kobe -
Kashiwa
J1 League
Tosu -
Iwata
CSL
Jiangsu -
Shandong Luneng
International Champions Cup
Arsenal -
PSG
Club Friendlies
FC St. Pauli -
Stoke
International Champions Cup
Benfica -
Juventus
International Champions Cup
Chelsea -
Inter Mailand
International Champions Cup
Man United -
Liverpool
International Champions Cup
FC Bayern München -
Man City
International Champions Cup
FC Barcelona – Tottenham
CSL
Guangzhou Evergrande -
Chongqing
Club Friendlies
Groningen -
SV Werder Bremen
Allsvenskan
AIK -
Kalmar
International Champions Cup
PSG -
Atletico Madrid
Club Friendlies
SV Werder Bremen -
Venlo
Werbung
Werbung