Diskutieren
1 /
© Getty
Ein Herz für Herzensdame: So grüßte Milans Alexandre Pato zumeist seine Ex-Frau Sthefany Fernandes de Brito. Nach nur neun Monaten Ehe haben sie sich wieder getrennt
© Imago
Dabei fing alles doch so gut an. Pato und seine Geliebte bei der Hochzeit in Rio de Janeiro anno 2010
© Imago
Bei der Feier in Rio de Janeiro hielt es der Stürmerstar styling-technisch ganz mit den berühmten White-Partys von P. Diddy - nothing but white
© Imago
Oder er dachte an den Roy-Black-Klassiker: "Ganz in weiß mit einem Blumenstrauß..." Obwohl, in diesem Moment denkt der 19-Jährige wohl an gar nichts
© Imago
Der Jungstar kommt gar nicht mehr los von seiner Braut, die den Brautstrauß zu diesem Zeitpunkt noch nicht geworfen hatte
© Imago
Jetzt lassen die beiden wieder voneinander, lächeln und die Dame beglückt die Fotografen mit einem Winken - es geht im Rolls Royce ab zur Party
© Imago
Auch heiße Gäste gab es auf der Party - Thiago kam mit seiner umwerfenden Frau. Ob die Damen der Vogue an diesem Outfit Schlechtes finden würden?
© Imago
Bei der Feier angekommen, entledigte sich der Nebendarsteller das Tages gleich seines Sakkos. Hemd, Weste und Sakko sind für das heiße Rio auch ein bisschen viel
© Imago
Das Lachen verging Pato scheinbar den ganzen Abend nicht. Allerdings war die Ehe nach nur neun Monaten wieder beendet