Confederations Cup 2009 in Südafrika

 
USA - Brasilien 2:3: Der Confederations-Cup-Sieger 2009 heißt BRASILIEN
© Getty
USA - Brasilien 2:3: Der Confederations-Cup-Sieger 2009 heißt BRASILIEN
Danach sah es zu Beginn aber nicht aus: Everton-Profi Dempsey (r.) hatte die US-Boys nach zehn Minuten in Führung geschossen
© Getty
Danach sah es zu Beginn aber nicht aus: Everton-Profi Dempsey (r.) hatte die US-Boys nach zehn Minuten in Führung geschossen
Kaka und Co. taten sich mit der knochenharten US-Defensive äußerst schwer
© Getty
Kaka und Co. taten sich mit der knochenharten US-Defensive äußerst schwer
Nach einem herrlichen Konter erhöhte Ex-Bayer Landon Donovan auf 2:0 für die Amerikaner
© Getty
Nach einem herrlichen Konter erhöhte Ex-Bayer Landon Donovan auf 2:0 für die Amerikaner
Demenstprechend groß war der Jubel bei den US-Boys
© Getty
Demenstprechend groß war der Jubel bei den US-Boys
Nur 40 Sekunden nach Wiederanpfiff verkürzte Sevilla-Stürmer Luis Fabiano auf 1:2
© Getty
Nur 40 Sekunden nach Wiederanpfiff verkürzte Sevilla-Stürmer Luis Fabiano auf 1:2
Auch Ramires bekam die harte, aber meist faire Gangart der US-Boys zu spüren
© Getty
Auch Ramires bekam die harte, aber meist faire Gangart der US-Boys zu spüren
Nach dem Ausgleich von Luis Fabiano köpfte Lucio den Rekord-Weltmeister zum Titel
© Getty
Nach dem Ausgleich von Luis Fabiano köpfte Lucio den Rekord-Weltmeister zum Titel
Grenzenloser Jubel bei Lucio und seinen brasilianischen Teamkollegen nach dem 3:2
© Getty
Grenzenloser Jubel bei Lucio und seinen brasilianischen Teamkollegen nach dem 3:2
Spanien - Südafrika 3:2 (n.V.): 72 Minuten passierte im Spiel um Platz drei nicht viel. Dann aber brachte Mphela die Gastgeber in Front
© Getty
Spanien - Südafrika 3:2 (n.V.): 72 Minuten passierte im Spiel um Platz drei nicht viel. Dann aber brachte Mphela die Gastgeber in Front
Innerhalb von einer Minute traf Spaniens Guiza aber gleich zweimal - so führte in der 90. Minute plötzlich der Europameister
© Getty
Innerhalb von einer Minute traf Spaniens Guiza aber gleich zweimal - so führte in der 90. Minute plötzlich der Europameister
Die Iberer hatten die Rechnung aber ohne Mphela gemacht: Mit einem Freistoß-Hammer glich der Südafrikaner in der 92. Minute zum 2:2 aus - Verlängerung war angesagt
© Getty
Die Iberer hatten die Rechnung aber ohne Mphela gemacht: Mit einem Freistoß-Hammer glich der Südafrikaner in der 92. Minute zum 2:2 aus - Verlängerung war angesagt
Dort setzten sich die routinierteren Spanier dank Alonso (r.) aber endgültig durch
© Getty
Dort setzten sich die routinierteren Spanier dank Alonso (r.) aber endgültig durch
Dafür gab's von FIFA-Präsident Sepp Blatter die Bronzemedaille für Riera und Co.
© Getty
Dafür gab's von FIFA-Präsident Sepp Blatter die Bronzemedaille für Riera und Co.
Brasilien - Südafrika: 1:0. Auf den richtigen Durchblick kommt es an...
© Getty
Brasilien - Südafrika: 1:0. Auf den richtigen Durchblick kommt es an...
Jetzt bloß nirgendwo dagegenlaufen! Aber Maicon passt schon auf
© Getty
Jetzt bloß nirgendwo dagegenlaufen! Aber Maicon passt schon auf
Doch dann war da ja noch Dani Alves und sein lässiger Schlenz-Hammer in der 88. Minute...
© Getty
Doch dann war da ja noch Dani Alves und sein lässiger Schlenz-Hammer in der 88. Minute...
Auch Superstar und Neu-Madrilene Kaka lief den Südafrikanern selten davon
© Getty
Auch Superstar und Neu-Madrilene Kaka lief den Südafrikanern selten davon
Robinho bekam nichts auf die Kette. Südafrikas "Booooooooooth" kam nur in dieser Szene zu spät
© Getty
Robinho bekam nichts auf die Kette. Südafrikas "Booooooooooth" kam nur in dieser Szene zu spät
...und hier spektakulär zum zweiten.
© Getty
...und hier spektakulär zum zweiten.
Die besseren Torchancen hatte die Bafana Bafana. Hier rettet Selecao-Keeper Julio Cesar zum ersten...
© Getty
Die besseren Torchancen hatte die Bafana Bafana. Hier rettet Selecao-Keeper Julio Cesar zum ersten...
Verkehrte Welt in Johannesburg: Südafrika narrt Brasilien und ist nur durch Fouls zu stoppen
© Getty
Verkehrte Welt in Johannesburg: Südafrika narrt Brasilien und ist nur durch Fouls zu stoppen
Spanien - USA 0:2. An Spaniens Pleite gegen die US-Boys konnte auch Stürmerstar Fernando Torres (r.) nichts ändern
© Getty
Spanien - USA 0:2. An Spaniens Pleite gegen die US-Boys konnte auch Stürmerstar Fernando Torres (r.) nichts ändern
Die Amis waren stets obenauf. Hier begräbt Torschütze Joze Altidor Carles Puyol unter sich
© Getty
Die Amis waren stets obenauf. Hier begräbt Torschütze Joze Altidor Carles Puyol unter sich
Wenig später brachte der Spanien-Legionär (Altidor spielt für Villarreal) die USA in Führung...
© Getty
Wenig später brachte der Spanien-Legionär (Altidor spielt für Villarreal) die USA in Führung...
...und feierte den Treffer ausgelassen. Yeah, Baby, we can!"
© Getty
...und feierte den Treffer ausgelassen. Yeah, Baby, we can!"
Die Leistung der Amerikaner begeisterte sogar den US-Präsidenten. Auch wenn's Barack Obama nur als Pappfigur ins Stadion schaffte
© Getty
Die Leistung der Amerikaner begeisterte sogar den US-Präsidenten. Auch wenn's Barack Obama nur als Pappfigur ins Stadion schaffte
Ein geschlagener Torrero: David Villa (l.) verpasste mit Spanien den alleinigen Weltrekord an unbezwungenen Spielen
© Getty
Ein geschlagener Torrero: David Villa (l.) verpasste mit Spanien den alleinigen Weltrekord an unbezwungenen Spielen
Auch in der Luft machten die US-Boys eine gute Figur. Hier beweist Charlie Davies exzellente Flugeigenschaften
© Getty
Auch in der Luft machten die US-Boys eine gute Figur. Hier beweist Charlie Davies exzellente Flugeigenschaften
Interessierte Beobachter in Südafrika: Bundestrainer Jochim Löw (r.) und Co-Trainer Hansi Flick
© Getty
Interessierte Beobachter in Südafrika: Bundestrainer Jochim Löw (r.) und Co-Trainer Hansi Flick
Clint Dempsey (r.) sorgte nach einem albernen Fehler von Sergio Ramos für die Entscheidung
© Getty
Clint Dempsey (r.) sorgte nach einem albernen Fehler von Sergio Ramos für die Entscheidung
Die USA feiern den größten Erfolg ihrer Fußballgeschichte. Das Bitterste für die Spanier kommt noch: Anstatt nach Hause fliegen zu dürfen, müssen sie noch um Platz 3 spielen
© Getty
Die USA feiern den größten Erfolg ihrer Fußballgeschichte. Das Bitterste für die Spanier kommt noch: Anstatt nach Hause fliegen zu dürfen, müssen sie noch um Platz 3 spielen
Italien - Brasilien 0:3: Das erwartete Top-Duell auf Augenhöhe wurde es nicht. Brasilien nahm die Hintermannschaft der Squadra Azzurra nach allen Regeln der Kunst auseinander
© Getty
Italien - Brasilien 0:3: Das erwartete Top-Duell auf Augenhöhe wurde es nicht. Brasilien nahm die Hintermannschaft der Squadra Azzurra nach allen Regeln der Kunst auseinander
Bayern-Star Luca Toni (M.) durfte gegen Brasilien erstmals von Beginn an ran - blieb aber blass
© Getty
Bayern-Star Luca Toni (M.) durfte gegen Brasilien erstmals von Beginn an ran - blieb aber blass
Luis Fabiano (l.) kommt gegen Keeper Buffon einen Schritt zu spät und muss abheben
© Getty
Luis Fabiano (l.) kommt gegen Keeper Buffon einen Schritt zu spät und muss abheben
Ein Zweikampf unter Top-Stars: Kaka (r.) gegen Italiens Fabio Cannavaro
© Getty
Ein Zweikampf unter Top-Stars: Kaka (r.) gegen Italiens Fabio Cannavaro
Wunderbare Ballannahme von Luis Fabiano. Er krönte seine starke Leistung mit zwei Toren
© Getty
Wunderbare Ballannahme von Luis Fabiano. Er krönte seine starke Leistung mit zwei Toren
Ägypten - USA 0:3: Die Amerikaner um Jonathan Bornstein obenauf, Ahmed Eid am Boden
© Getty
Ägypten - USA 0:3: Die Amerikaner um Jonathan Bornstein obenauf, Ahmed Eid am Boden
Charlie Davies traf in der 21. Minute zum 1:0 für die Amerikaner
© Getty
Charlie Davies traf in der 21. Minute zum 1:0 für die Amerikaner
Augen zu und durch: Benny Feilhaber (l.) im Zweikampf mit dem Ägypter Ahmed Farag
© Getty
Augen zu und durch: Benny Feilhaber (l.) im Zweikampf mit dem Ägypter Ahmed Farag
Die Amerikaner präsentierten sich frischer. Mohamed Aboutrika (r.) kann nur hinterherschauen
© Getty
Die Amerikaner präsentierten sich frischer. Mohamed Aboutrika (r.) kann nur hinterherschauen
Der krönende Schlusspunkt aus Sicht der Amerikaner: Clint Dempsey erzielt das 3:0 per Kopf
© Getty
Der krönende Schlusspunkt aus Sicht der Amerikaner: Clint Dempsey erzielt das 3:0 per Kopf
Spanien - Südafrika 2:0: Sergio Busquets (l.) im Zweikampf mit Kagisho Dikgacoi
© Getty
Spanien - Südafrika 2:0: Sergio Busquets (l.) im Zweikampf mit Kagisho Dikgacoi
David Villa (r.), der Mann des Abends: Erst einen Elfmeter verschossen - wenige Sekunden später trotzdem getroffen
© Getty
David Villa (r.), der Mann des Abends: Erst einen Elfmeter verschossen - wenige Sekunden später trotzdem getroffen
Fernando Llorente erzielte in der 72. Minute das zweite Tor für Spanien
© Getty
Fernando Llorente erzielte in der 72. Minute das zweite Tor für Spanien
Irak - Neuseeland 0:0: Iraker Hawar Mulla Mohammed nimmt es gleich mit mehreren Gegenspielern auf
© Getty
Irak - Neuseeland 0:0: Iraker Hawar Mulla Mohammed nimmt es gleich mit mehreren Gegenspielern auf
Shane Smeltz (r.) stürzt sich in den Schuss von Mohammed Ali Kareem
© Getty
Shane Smeltz (r.) stürzt sich in den Schuss von Mohammed Ali Kareem
Ägypten - Italien 1:0: Sayed Mowwad wird von Gianluca Zambrotta (l.) und Gennaro Gattuso (r.) in die Zange genommen
© Getty
Ägypten - Italien 1:0: Sayed Mowwad wird von Gianluca Zambrotta (l.) und Gennaro Gattuso (r.) in die Zange genommen
Das Siegtor: Nach einer Ecke von Aboutreika köpfte Mohamed Soliman Humos zum 1:0 ein
© Getty
Das Siegtor: Nach einer Ecke von Aboutreika köpfte Mohamed Soliman Humos zum 1:0 ein
Italien-Keeper Gianluigi Buffon konnte dem platzierten Kopfball nur noch hinterher schauen
© Getty
Italien-Keeper Gianluigi Buffon konnte dem platzierten Kopfball nur noch hinterher schauen
Welch eine Jubelarie! Die Ägypter versammeln sich scheinbar zum Gebet und freuen sich über das erzielte Tor
© Getty
Welch eine Jubelarie! Die Ägypter versammeln sich scheinbar zum Gebet und freuen sich über das erzielte Tor
So sieht das Ganze dann von hinten aus: Ob sich Giuseppe Rossi fragt, was da gerade abgeht?
© Getty
So sieht das Ganze dann von hinten aus: Ob sich Giuseppe Rossi fragt, was da gerade abgeht?
USA - Brasilien 0:3: Felipe Melo traf per Kopf zur frühen Führung für die Selecao
© Getty
USA - Brasilien 0:3: Felipe Melo traf per Kopf zur frühen Führung für die Selecao
Wie schon gegen Ägypten ging Brasilien auch gegen die USA früh in Führung. Auch Lucio (2.v.l.) jubelt mit
© Getty
Wie schon gegen Ägypten ging Brasilien auch gegen die USA früh in Führung. Auch Lucio (2.v.l.) jubelt mit
Nach einem wunderbaren Konter erzielten die Brasilianer durch Robinho von ManCity das 2:0
© Getty
Nach einem wunderbaren Konter erzielten die Brasilianer durch Robinho von ManCity das 2:0
Überragend! Nach seinem Treffer zum 2:0 gab Robinho hinter der Auslinie ein Kurzinterview - quasi während des Spiels
© Getty
Überragend! Nach seinem Treffer zum 2:0 gab Robinho hinter der Auslinie ein Kurzinterview - quasi während des Spiels
Ein Spiegelbild des Spiels: Die US-Boys rennen den Brasilianern hinterher, in diesem Falle Stürmer Robinho
© Getty
Ein Spiegelbild des Spiels: Die US-Boys rennen den Brasilianern hinterher, in diesem Falle Stürmer Robinho
Das 3:0: Nach einer herrlich herausgespielten Kombination traf Maicon mit einem leicht abgefälschten Schuss in den Winkel
© Getty
Das 3:0: Nach einer herrlich herausgespielten Kombination traf Maicon mit einem leicht abgefälschten Schuss in den Winkel
Die Fans der Bafana Bafana rasten bei einem Spiel ihrer Mannschaft kollektiv aus und feiern wie verrückt
© Getty
Die Fans der Bafana Bafana rasten bei einem Spiel ihrer Mannschaft kollektiv aus und feiern wie verrückt
Neuseeland-Stürmer Chris Killen im Duell mit Südafrikas Aaron Mokoena
© Getty
Neuseeland-Stürmer Chris Killen im Duell mit Südafrikas Aaron Mokoena
Tsepo Masilela, hier rüde von Dave Mulligan gestoppt, bereitete beide Tore von Südafrika vor
© Getty
Tsepo Masilela, hier rüde von Dave Mulligan gestoppt, bereitete beide Tore von Südafrika vor
Neuseeland-Keeper Glen Moss kann dem Ball nur hinterher schauen: Bernard Parker hat getroffen
© Getty
Neuseeland-Keeper Glen Moss kann dem Ball nur hinterher schauen: Bernard Parker hat getroffen
Bernard Parker erzielte in seinem 15. Länderspiel bereits das siebte Tor
© Getty
Bernard Parker erzielte in seinem 15. Länderspiel bereits das siebte Tor
Der Irak, hier in Person von Hawar Mulla Mohammed, versuchte das Spiel der Spanier zu zerstören
© Getty
Der Irak, hier in Person von Hawar Mulla Mohammed, versuchte das Spiel der Spanier zu zerstören
Spanien - Irak 1:0: Fernando Torres blieb gegen den Irak blass und erzielte keinen Treffer
© Getty
Spanien - Irak 1:0: Fernando Torres blieb gegen den Irak blass und erzielte keinen Treffer
Die Stimmung war wieder super: Nicht nur die spanischen Fans hatten ihren Spaß
© Getty
Die Stimmung war wieder super: Nicht nur die spanischen Fans hatten ihren Spaß
Das Siegtor: Nach Flanke von Capdevila musste David Villa den Ball nur noch einnicken
© Getty
Das Siegtor: Nach Flanke von Capdevila musste David Villa den Ball nur noch einnicken
David Villa, der hier mit Kollege Juan Manuel Mata jubelt, erzielte seinen 30. Länderspieltreffer
© Getty
David Villa, der hier mit Kollege Juan Manuel Mata jubelt, erzielte seinen 30. Länderspieltreffer
Die italienischen Fans waren voller Vorfreude vor dem ersten Auftritt des Weltmeisters
© Getty
Die italienischen Fans waren voller Vorfreude vor dem ersten Auftritt des Weltmeisters
Die Tröten waren natürlich auch wieder da, die sind ja immer da...
© Getty
Die Tröten waren natürlich auch wieder da, die sind ja immer da...
Ricardo Clark flog nach einem üblen Foul in der ersten Hälfte vom Platz
© Getty
Ricardo Clark flog nach einem üblen Foul in der ersten Hälfte vom Platz
Dennoch gingen die USA durch einen Elfmeter von Landon Donovan in Führung
© Getty
Dennoch gingen die USA durch einen Elfmeter von Landon Donovan in Führung
In der zweiten Hälfte drehte Italien dann aber das Spiel und siegte noch souverän mit 3:1
© Getty
In der zweiten Hälfte drehte Italien dann aber das Spiel und siegte noch souverän mit 3:1
Mohamed Shawky und Felipe Melo im Zweikampf: Brasilien und Ägypten schenkten sich nichts
© Getty
Mohamed Shawky und Felipe Melo im Zweikampf: Brasilien und Ägypten schenkten sich nichts
Juan brachte Brasilien gegen Ägypten kurz vor der Pause mit 3:1 in Front, das Spiel schien entschieden...
© Getty
Juan brachte Brasilien gegen Ägypten kurz vor der Pause mit 3:1 in Front, das Spiel schien entschieden...
Doch dann glich Ägypten innerhalb von 52 Sekunden aus. Erst kurz vor Schluss bekam Brasilien nach wilden Protesten einen Elfmeter
© Getty
Doch dann glich Ägypten innerhalb von 52 Sekunden aus. Erst kurz vor Schluss bekam Brasilien nach wilden Protesten einen Elfmeter
Howard Webb zog nach einem klaren Handspiel von Al Muhamadi Rot
© Getty
Howard Webb zog nach einem klaren Handspiel von Al Muhamadi Rot
Kaka übernahm die Verantwortung und traf zum 4:3-Endstand
© Getty
Kaka übernahm die Verantwortung und traf zum 4:3-Endstand
Der Superstar hatte schon das 1:0 erzielt, ohne Kaka wäre der Auftakt für die Selecao in die Hose gegangen
© Getty
Der Superstar hatte schon das 1:0 erzielt, ohne Kaka wäre der Auftakt für die Selecao in die Hose gegangen
Welcome to South Africa! Die Begeisterung am Kap kennt keine Grenzen
© Getty
Welcome to South Africa! Die Begeisterung am Kap kennt keine Grenzen
In Johannesburg wurde der Confederations Cup feierlich eröffnet
© Getty
In Johannesburg wurde der Confederations Cup feierlich eröffnet
confederations cup, südafrika
© Getty
confederations cup, südafrika
© Getty
confederations cup, südafrika
© Getty
Ex-Präsident Nelson Mandela ist immer noch ein Held in Südafrika
© Getty
Ex-Präsident Nelson Mandela ist immer noch ein Held in Südafrika
confederations cup, südafrika
© Getty
confederations cup, südafrika
© Getty
Neuseeland - Spanien: Das Royal Bafokeng Stadium in Rustenburg vor dem Match in seiner vollen Pracht
© Getty
Neuseeland - Spanien: Das Royal Bafokeng Stadium in Rustenburg vor dem Match in seiner vollen Pracht
Auch im fernen Südafrika sind die Fans des Europameisters aus Spanien vertreten
© Getty
Auch im fernen Südafrika sind die Fans des Europameisters aus Spanien vertreten
Fernando Torres ging ab wie ein Zäpfchen: Nach 17 Minuten hatte er schon drei Tore auf dem Konto
© Getty
Fernando Torres ging ab wie ein Zäpfchen: Nach 17 Minuten hatte er schon drei Tore auf dem Konto
Die Spanier nahmen das Spiel nicht auf die leichte Schulter: Albert Riera attackiert Jeremy Brockie
© Getty
Die Spanier nahmen das Spiel nicht auf die leichte Schulter: Albert Riera attackiert Jeremy Brockie
So einfach kann's gehen: Capdevila flankt von links, Torres steigt hoch - Tor! Der Hattrick ist perfekt
© Getty
So einfach kann's gehen: Capdevila flankt von links, Torres steigt hoch - Tor! Der Hattrick ist perfekt
David Villa trifft zum 5:0 für Spanien. Zuvor hatte Andy Boyens (l.) dilettantisch über die Kugel gehauen...
© Getty
David Villa trifft zum 5:0 für Spanien. Zuvor hatte Andy Boyens (l.) dilettantisch über die Kugel gehauen...
Die Partie hatten sich Neuseelands Chris Killen (l.) und Teamkollege Shane Smeltz auch anders vorgestellt
© Getty
Die Partie hatten sich Neuseelands Chris Killen (l.) und Teamkollege Shane Smeltz auch anders vorgestellt
Und hier nochmal schwarz auf orangerot: Dem Europameister gelingt der Auftakt ins Turnier mit einem 5:0-Sieg
© Getty
Und hier nochmal schwarz auf orangerot: Dem Europameister gelingt der Auftakt ins Turnier mit einem 5:0-Sieg
Im Eröffnungsspiel trennten sich Gastgeber Südafrika und der Irak torlos
© Getty
Im Eröffnungsspiel trennten sich Gastgeber Südafrika und der Irak torlos
Torchancen waren Mangelware. Südafrika war noch die bessere von zwei schwachen Mannschaften
© Getty
Torchancen waren Mangelware. Südafrika war noch die bessere von zwei schwachen Mannschaften
Augen zu und durch. Teilweise war der Kick in der Tat nicht mitanzusehen
© Getty
Augen zu und durch. Teilweise war der Kick in der Tat nicht mitanzusehen
Ausnahmen bestätigen die Regel...
© Getty
Ausnahmen bestätigen die Regel...
1 / 1
Werbung
Werbung