Pocher, Sandy, Verona und Co. bei Klitschko auf Schalke

 
Geht es noch hochkarätiger? Promi-Alarm auf Schalke mit Sandy Meyer-Wölden, Oliver Pocher, Verona und Franjo Pooth
© Getty
Geht es noch hochkarätiger? Promi-Alarm auf Schalke mit Sandy Meyer-Wölden, Oliver Pocher, Verona und Franjo Pooth
Auch die waren da: Ex-Oliver-Kahn-Freundin Verena Kerth und Ex-Veronica-Ferres-Lebensgefährte Martin Krug
© Getty
Auch die waren da: Ex-Oliver-Kahn-Freundin Verena Kerth und Ex-Veronica-Ferres-Lebensgefährte Martin Krug
Der frischvermählte Boris Becker durfte natürlich auch nicht fehlen: Ex-Verlobte Sandy guckt demonstrativ weg
© Getty
Der frischvermählte Boris Becker durfte natürlich auch nicht fehlen: Ex-Verlobte Sandy guckt demonstrativ weg
Lothar Matthäus ließ sich nebst Gattin Liliana und Ukraine-Flägchen ebenfalls in der Veltins-Arena blicken
© Getty
Lothar Matthäus ließ sich nebst Gattin Liliana und Ukraine-Flägchen ebenfalls in der Veltins-Arena blicken
Wo der kleine Klitschko boxt ist der große natürlich nicht weit: Vitali mit Ed Moses, Becker und dem Laureus Award für das Comeback des Jahres
© Getty
Wo der kleine Klitschko boxt ist der große natürlich nicht weit: Vitali mit Ed Moses, Becker und dem Laureus Award für das Comeback des Jahres
400-m-Hürden-Legende Moses ist mit Becker (und Sohnemann Noah Gabriel) im Vorsitz der Laureus Academy
© Getty
400-m-Hürden-Legende Moses ist mit Becker (und Sohnemann Noah Gabriel) im Vorsitz der Laureus Academy
Tim Wiese auf Schalke? Nur Box-Interesse oder mehr? Immerhin ist ja schon mal ein Keeper von Bremen nach Schalke gewechselt
© Getty
Tim Wiese auf Schalke? Nur Box-Interesse oder mehr? Immerhin ist ja schon mal ein Keeper von Bremen nach Schalke gewechselt
Ob Dolly Buster zu Schalke wechseln wird, steht genauso in den Sternen wie ein Wiese-Transfer. Fesches Kleid!
© Getty
Ob Dolly Buster zu Schalke wechseln wird, steht genauso in den Sternen wie ein Wiese-Transfer. Fesches Kleid!
Noch ein paar Nahaufnahmen: Wie immer sehr stilvoll kam Vitali Klitschkos Natalie daher
© Getty
Noch ein paar Nahaufnahmen: Wie immer sehr stilvoll kam Vitali Klitschkos Natalie daher
Sandy Meyer-Wölden freut sich kringelig, Pocher macht auf intellektuell oder was auch immer
© Getty
Sandy Meyer-Wölden freut sich kringelig, Pocher macht auf intellektuell oder was auch immer
Wer hat Franjo Pooth eigentlich die Eintrittskarte bezahlt? Geschmackloser Witz, den wir hier gar nicht schreiben wollten...
© Getty
Wer hat Franjo Pooth eigentlich die Eintrittskarte bezahlt? Geschmackloser Witz, den wir hier gar nicht schreiben wollten...
Nochmal Frau Kerth und Herr Krug - wie Pocher und Meyer-Wölden sind die beiden angeblich ganz frisch liiert
© Getty
Nochmal Frau Kerth und Herr Krug - wie Pocher und Meyer-Wölden sind die beiden angeblich ganz frisch liiert
Geboxt wurde ja auch auf Schalke: Als erstes durften sich gut 60.000 Zuschauer an einem Feuerwerk erfreuen
© Getty
Geboxt wurde ja auch auf Schalke: Als erstes durften sich gut 60.000 Zuschauer an einem Feuerwerk erfreuen
Dann gab's Mando Diao, die zur Feier des Tages nicht "Dance with somebody" sondern "Fight with somebody" sangen
© Imago
Dann gab's Mando Diao, die zur Feier des Tages nicht "Dance with somebody" sondern "Fight with somebody" sangen
Ja und dann wurde auch geboxt. Wladimir Klitschko hatte seinen IBF- und WBO-Titel gegen Ruslan Tschagajew zu verteidigen
© Getty
Ja und dann wurde auch geboxt. Wladimir Klitschko hatte seinen IBF- und WBO-Titel gegen Ruslan Tschagajew zu verteidigen
Von Anfang an gab Klitschko dabei gegen seinen pummeligen Gegner den Ton an
© Imago
Von Anfang an gab Klitschko dabei gegen seinen pummeligen Gegner den Ton an
Batz! Tschagajew geht schon in der zweiten Runde zu Boden. Er sollte aber noch ein Weilchen durchhalten
© Getty
Batz! Tschagajew geht schon in der zweiten Runde zu Boden. Er sollte aber noch ein Weilchen durchhalten
Während der Werbepause von RTL fiel dann die Entscheidung: Tschagajew gab auf. Vitali gratuliert Wladimir zum Sieg
© Getty
Während der Werbepause von RTL fiel dann die Entscheidung: Tschagajew gab auf. Vitali gratuliert Wladimir zum Sieg
Das Schwergewicht bleibt also ganz fest in Händen der beiden Ukrainer. Wer sie gefährden soll? Weiß der Himmel...
© Getty
Das Schwergewicht bleibt also ganz fest in Händen der beiden Ukrainer. Wer sie gefährden soll? Weiß der Himmel...
1 / 1
Werbung
Werbung