Diskutieren
1 /
© premiere
79. Minute beim Spiel Cottbus gegen Bayern: Energie hat einen Freistoß, im Strafraum wird gerangelt
© premiere
Besonders Cagdas Atan und Bastian Schweinsteiger haben sich in den Haaren
© premiere
Der Cottbuser verliert die Nerven und schlägt Schweinsteiger mit der flachen Hand ins Gesicht
© premiere
Die Wucht des Schlages wird hier noch mal deutlich. Schweinsteiger weicht zurück
© premiere
Cagdas zieht voll durch. Schweinsteiger lässt sich aber nicht theatralisch fallen
© premiere
Der Bayer behält die Nerven und sucht den Blickkontakt mit Schiedsrichter Knut Kircher
© premiere
Der Unparteiische hatte die Szene auch gesehen, zeigte aber nur Gelb. Eine Fehlentscheidung
© premiere
Nachspielzeit im Stadion der Freundschaft: Der eingewechselte Franck Ribery hatte gegen Savo Pavicevic einen Elfmeter rausgeholt
© premiere
Der Franzose läuft an und verzögert etwas. Tremmel bleibt lange stehen
© premiere
Ribery ist dadurch wohl etwas verunsichert. Tremmel noch immer cool
© premiere
Ribery entscheidet sich für die rechte Ecke. Aber Tremmel ist schon unterwegs
© premiere
Der Cottbuser Keeper hat nun wenig Mühe den schwachen Strafstoß zu parieren
© premiere
Im Nachfassen hält Tremmel die Kugel fest. Die Bayern gewinnen dennoch 3:1