Diskutieren
1 /
© Getty
Hamburger SV - Hertha BSC Berlin: In der HSH Nordbank Arena trafen sich die Wolfsburg-Verfolger HSV und Hertha zum Spitzenspiel
© Getty
Hamburger SV - Hertha BSC Berlin: In der achten Minute ging der HSV durch Jansen (r.) in Führung. Olic und Mathijsen gratulieren
© Getty
Hamburger SV - Hertha BSC Berlin: Nach Flanke von Olic drückt Jansen (ganz rechts) vorbei an Drobny ein
© Getty
Hamburger SV - Hertha BSC Berlin: Hertha-Coach Lucien Favre war mit der Leistung seiner Mannen in Halbzeit eins nicht zufrieden
© Getty
Hamburger SV - Hertha BSC Berlin: Hamburgs Führung hatte Bestand, bis Kacar kam: Sein Distanzschuss sicherte Berlin einen Punkt
© Getty
1. FC Köln - Werder Bremen: Köln brauchte einen Heimsieg, um das Polster auf die Abstiegsränge wieder größer werden zu lassen
© Getty
1. FC Köln - Werder Bremen: Die Angst der Spieler vor dem Ball, hier demonstriert von Tziolis (l.) und Kölns Brecko
© Getty
1. FC Köln - Werder Bremen: Markus Rosenberg (l.) stürmte bei Bremen neben Claudio Pizarro, blieb aber blass
© Getty
1. FC Köln - Werder Bremen: Eine Stunde lang plätscherte das Spiel so dahin, dann erlöste Novakovic die Kölner mit seinem Tor
© Getty
1. FC Köln - Werder Bremen: FC-Keeper Mondragon konnte sein Glück kaum fassen - der erste Heimsieg seit November war perfekt
© Getty
Bayern München - Borussia Mönchengladbach 2:1: Bei der Rückkehr von Jupp Heynckes war das Interesse groß. Der Coach nahm's locker
© Getty
Gladbach war mit einer ordentlichen Mauertaktik angetreten. Die Bayern mussten richtig kämpfen - wie hier Ze Roberto
© Getty
Nach der erlösenden Führung durch Schweinsteiger, verschuldete Butt einen Elfmeter. Daems verwandelte sicher
© Getty
Aber Altintop wuchtete die Bayern noch vor der Pause wieder in Führung
© Getty
VfL Wolfsburg - 1899 Hoffenheim 4:0: Beim Heimspiel der Wölfe war der mögliche Abschied von Felix Magath natürlich Thema
© Getty
Andreas Beck im Duell der Ex-Stuttgarter mit Christian Gentner. Grafite mit Schmerzen am Boden
© Getty
Marvin Compper machte gegen Edin Dzeko eine Halbzeit eine gute Partie, dann traf der Stürmer drei Mal
© Getty
Edin Dzeko war der Star der zweiten Hälfte und wird hier von Grafite und Gentner fast erdrückt
© Getty
Am Ende machte Grafite per Elfmeter den Deckel drauf und der VfL verteidigte seine Tabellenführung
© Getty
Bielefeld - Stuttgart 2:2: Der VfB konnte durch das Kopfballtor von Delpierre bereits früh jubeln
© Getty
Bielefeld war nach der VfB-Führung aber alles andere als geschockt. Die Arminia machte Druck...
© Getty
...und kam dank Stürmer Katongo zum verdienten Ausgleich
© Getty
Der VfB hat aber einen Thomas Hitzlsperger! Ein abgefälschter Weitschuss des Nationalspielers sorgte noch vor der Pause für die erneute Führung
© Getty
Doch Bielefeld schlug mit Munteanu (Elfmeter) zum zweiten Mal zurück. Der Rumäne feierte dann nicht nur sein Tor, sondern auch die Geburt seines Sohnes
© Getty
Schalke 04 - Bayer Leverkusen 1:2: Renato Augusto machte gegen Schalke auf der rechten Außenbahn ein starkes Spiel
© Getty
Nach zuletzt vier Siegen in Folge taten sich die Königsblauen gegen Bayer richtig schwer
© Getty
Patrick Helmes und Renato Augusto brachten Bayer in Führung. Der Brasilianer hatte seinen ganz eigenen Torjubel dabei
© Getty
Die Schalker um Benedikt Höwedes und Halil Altintop waren bedient
© Getty
Karlsruhe - Cottbus 0:0: Das große Bangen vor dem Abstiegsendspiel. KSC-Manager Dohmen vor der Partie
© Getty
Die Karlsruher Fans waren vor der Partie gegen Cottbus guter Dinge
© Getty
Erwartungsgemäß entwickelte sich ein harter Fight zwischen den beiden Abstiegskandidaten
© Getty
Frankfurt - Dortmund 0:2: Der BVB feierte in Frankfurt den sechsten Sieg in Serie, mussste sich aber lange gedulden
© Getty
Zidan brachte Dortmund erst spät auf die Siegerstraße...
© Getty
...und ließ sich dafür gebührend von seinen Teamkollegen feiern
© Getty
Nach dem Schlusspfiff gab es dann auch noch eine herzliche Umarmung von BVB-Trainer Klopp
© Getty
Bochum - Hannover 0:2: VfL-Verteidiger Pfertzel nimmt sich elegant der Kugel an. Hannovers Krzynowek schaut staunend zu
© Getty
Bochums Paul Freier behauptet sich im Zweikampf gegen Hannovers Konstantin Rausch
© Getty
Hannovers Arnold Bruggink bejubelt sein 1:0. Bochums-Torwart Daniel Fernandes ärgert sich
© Getty
Noch in der ersten Halbzeit stellte Hanno Balitsch per Kopf zur großen 96-Freude auf 2:0 für Hannover
© Getty
Am Ende konnten sich die Hannoveraner auch bei Torhüter Robert Enke bedanken, der die Bochumer reihenweise zur Verzweiflung gebracht hatte
Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com