ManUtd trifft mit Köpfchen

 
4. Minute im Old Trafford: Ryan Giggs legt sich rechts den Ball zu einer Ecke zurecht
© Getty
4. Minute im Old Trafford: Ryan Giggs legt sich rechts den Ball zu einer Ecke zurecht
Am linken Bildrand startet ManUtd-Verteidiger Nemanja Vidic in den Ball. Vor ihm ist Gegenspieler Patrick Vieira kurz nicht aufmerksam genug
© Getty
Am linken Bildrand startet ManUtd-Verteidiger Nemanja Vidic in den Ball. Vor ihm ist Gegenspieler Patrick Vieira kurz nicht aufmerksam genug
Vieira (hinter Vidic, verdeckt) ist bei einem Zwischenschritt ausgerutscht, geht nicht mit hoch. Vidic trifft den Ball perfekt mit dem Kopf
© Getty
Vieira (hinter Vidic, verdeckt) ist bei einem Zwischenschritt ausgerutscht, geht nicht mit hoch. Vidic trifft den Ball perfekt mit dem Kopf
Inter-Keeper Julio Cesar hat keinen Mann am langen Pfosten postiert und hat so nur noch das Nachsehen. 1:0 Manchester!
© Getty
Inter-Keeper Julio Cesar hat keinen Mann am langen Pfosten postiert und hat so nur noch das Nachsehen. 1:0 Manchester!
Die 49. Spielminute: ManUtd verlagert das Spiel von rechts nach links, Scholes (am Ball) wird gleich nach links zu Rooney legen
© Getty
Die 49. Spielminute: ManUtd verlagert das Spiel von rechts nach links, Scholes (am Ball) wird gleich nach links zu Rooney legen
Rooney wird von Maicon und Zanetti gestellt, aber nicht wirklich angegriffen. Im Zentrum stehen die Inter-Verteidiger nicht nahe genug an ihren Männern
© Getty
Rooney wird von Maicon und Zanetti gestellt, aber nicht wirklich angegriffen. Im Zentrum stehen die Inter-Verteidiger nicht nahe genug an ihren Männern
Rooney nutzt den ihm gebotenen Raum und flankt den Ball mit der rechten Innenseite zwischen Maicon und Zanetti hindurch
© Getty
Rooney nutzt den ihm gebotenen Raum und flankt den Ball mit der rechten Innenseite zwischen Maicon und Zanetti hindurch
Samuel hat Ronaldo in seinem Rücken laufen lassen und der Portugiese startet genau zum richtigen Zeitpunkt in den Ball. Keeper Julio Cesar kommt zu spät
© Getty
Samuel hat Ronaldo in seinem Rücken laufen lassen und der Portugiese startet genau zum richtigen Zeitpunkt in den Ball. Keeper Julio Cesar kommt zu spät
Cesar ist geschlagen, Ronaldo dreht nach seinem ersten Tor im laufenden Wettbewerb jubelnd ab. Manchester steht damit um zehnten Mal im CL-Viertelfinale
© Getty
Cesar ist geschlagen, Ronaldo dreht nach seinem ersten Tor im laufenden Wettbewerb jubelnd ab. Manchester steht damit um zehnten Mal im CL-Viertelfinale
1 / 1
Werbung
Werbung