Ribery vs. Görlitz und Luiz Gustavo vs. Bruggink

 
47. Spielminute beim Spiel FC Bayern gegen den Karlsruher SC: Ribery (l.) bestreitet an der Mittellinie einen Zweikampf gegen Andreas Görlitz
© premiere
47. Spielminute beim Spiel FC Bayern gegen den Karlsruher SC: Ribery (l.) bestreitet an der Mittellinie einen Zweikampf gegen Andreas Görlitz
Görlitz zupft und zieht, Ribery ist das nach ein paar Fouls in der ersten Halbzeit offensichtlich zu viel
© premiere
Görlitz zupft und zieht, Ribery ist das nach ein paar Fouls in der ersten Halbzeit offensichtlich zu viel
Ribery spielt den Ball weiter, packt aber gleichzeitig mit der linken Hand ins Gesicht von Görlitz
© premiere
Ribery spielt den Ball weiter, packt aber gleichzeitig mit der linken Hand ins Gesicht von Görlitz
Ribery watscht der Bayern-Leihgabe gehörig ins Gesicht
© premiere
Ribery watscht der Bayern-Leihgabe gehörig ins Gesicht
Ribery schubst Görlitz' Kopf nach hinten, guckt dabei aber weiterhin nur auf den Ball
© premiere
Ribery schubst Görlitz' Kopf nach hinten, guckt dabei aber weiterhin nur auf den Ball
Ribery zieht den Arm durch. Görlitz macht sich zum Abheben bereit
© premiere
Ribery zieht den Arm durch. Görlitz macht sich zum Abheben bereit
Görlitz ist in der Luft und wird gleich zu Boden gehen. Schiedsrichter Winkmann sah alles, zeigte dem Franzosen aber nur Gelb
© premiere
Görlitz ist in der Luft und wird gleich zu Boden gehen. Schiedsrichter Winkmann sah alles, zeigte dem Franzosen aber nur Gelb
Damit kann Ribery vom DFB nachträglich nicht gesperrt werden. Uli Hoeneß verstand die Aufregung nicht: "Sind wir hier im Kindergarten?"
© premiere
Damit kann Ribery vom DFB nachträglich nicht gesperrt werden. Uli Hoeneß verstand die Aufregung nicht: "Sind wir hier im Kindergarten?"
Tatortwechsel, wir gehen nach Hoffenheim. Die 37. Spielminute: In der Mauer geht's gleich rund...
© premiere
Tatortwechsel, wir gehen nach Hoffenheim. Die 37. Spielminute: In der Mauer geht's gleich rund...
Hoffenheims Luiz Gustavo (4.v.r.) hat genug vom Geschiebe seines Hintermannes Bruggink und holt mit dem rechten Ellenbogen aus
© premiere
Hoffenheims Luiz Gustavo (4.v.r.) hat genug vom Geschiebe seines Hintermannes Bruggink und holt mit dem rechten Ellenbogen aus
Gustavo ist immer noch am Ausholen, Bruggink ahnt noch nichts von seinem "Glück"
© premiere
Gustavo ist immer noch am Ausholen, Bruggink ahnt noch nichts von seinem "Glück"
Gustavo weiß genau was er tut. Schließlich schaut er ja die ganze Zeit über nach hinten
© premiere
Gustavo weiß genau was er tut. Schließlich schaut er ja die ganze Zeit über nach hinten
Batsch! Da schlägt der Ellenbogen in Brugginks Brust ein. Jetzt dauert es nicht mehr lange...
© premiere
Batsch! Da schlägt der Ellenbogen in Brugginks Brust ein. Jetzt dauert es nicht mehr lange...
...dann merkt auch Bruggink, was vor sich geht. Gustavo stemmt sich richtig rein in den Hannoveraner
© premiere
...dann merkt auch Bruggink, was vor sich geht. Gustavo stemmt sich richtig rein in den Hannoveraner
Bruggink macht sich auf den Weg Richtung Boden. Gustavo hat sein (hinterhältiges) Werk vollbracht
© premiere
Bruggink macht sich auf den Weg Richtung Boden. Gustavo hat sein (hinterhältiges) Werk vollbracht
Der Hannoveraner schreit auf und geht zu Boden. Gustavo wird später das Unschuldslamm geben und kommt auch ungeschoren davon
© premiere
Der Hannoveraner schreit auf und geht zu Boden. Gustavo wird später das Unschuldslamm geben und kommt auch ungeschoren davon
Weil Schiri Stark die Aktion weder sah, noch ahndete, könnte Gustavo nach diesen Bildern nachträglich vom DFB gesperrt werden
© premiere
Weil Schiri Stark die Aktion weder sah, noch ahndete, könnte Gustavo nach diesen Bildern nachträglich vom DFB gesperrt werden
1 / 1
Werbung
Werbung