Suche...
Diskutieren
1 /
© Getty
Dies sind die begehrtesten Free Agents der Offseason 2009: Wide Receiver Amani Toomer (New York Giants) verbuchte in dieser Saison 48 Receptions, 580 Yards und 4 Touchdowns
© Getty
Kerry Collins (Tennessee Titans): Der Quarterback führte sein Team zur Topbilanz der regulären Saison, in den Playoffs folgte dann das überraschende Aus
© Getty
Albert Haynesworth (Tennessee Titans): Auch der Defensive Tackle konnte die Pleite gegen die Ravens nicht verhindern
© Getty
Mark Clayton (Baltimore Ravens): Einer derjenigen, die den Titans weh taten, war Wide Receiver Clayton
© Getty
Brandon Jacobs (New York Giants): Der 26-Jährige Running Back spielte eine starke Saison und fuhr 1089 Yards und 15 Touchdowns ein
© Getty
Brian Dawkins (Philadelphia Eagles): Der 35-jährige Safety überzeugte mit bärenstarker Defense (75 Tackles, 3 Sacks)
© Getty
Matt Cassel (New England Patriots): Der 26-Jährige (3693 Yards, 21 Touchdowns) hat bereits ein Angebot seines Klubs akzeptiert, wird unter Umständen jedoch getradet werden
© Getty
T.J. Houshmandzadeh (Cincinnati Bengals): Der Wide Receiver 92 Receptions, 904 Yards, 4 Touchdowns) ist seit Jahren eine der großen Konstanten bei den Bengals
© Getty
Julius Peppers (Carolina Panthers): Der Defensive End lag mit 14,5 Sacks ligaweit auf Platz fünf. Dazu verbuchte der 29-Jährige 51 Tackles
© Getty
Michael Jenkins (Atlanta Falcons): Der Wide Receiver spielte eine grundsolide Saison und fuhr 777 Yards und 3 Touchdowns ein
© Getty
Kurt Warner (Arizona Cardinals): Der Routinier spielte eine überragende Saison (4583 Yards, 30 Touchdowns) und führte sein Team bis in den Super Bowl
© Getty
Ray Lewis (Baltimore Ravens): Ohne ihren Linebacker (117 Tackles, 3 INTs, 3 Sacks) wären die Ravens nur die Hälfte wert. Der 33-Jährige will seine Karriere in Baltimore beenden
© Getty
Darren Sproles (San Diego Chargers): Der Running Back hört sich jedes Angebot an. Doch eigentlich möchte der Star der Wildcard Games (105 Yards, 2 TDs) ein Charger bleiben
© Getty
Antonio Bryant (Tampa Bay Buccaneers): Der Wide Receiver kann für die letzte Saison 83 Receptions, 1248 Yards und 7 Touchdowns vorweisen. Die NFL-Klubs stehen Schlange

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com