Diskutieren
1 /
© Getty
Als erstes Team der 3. FA-Cup-Runde dürfen die Tottenham Hotspur jubeln. Hier zelebriert Luka Modric zelebriert seinen Treffer
© Getty
Das Team von Trainer Harry Redknapp setzt sich mit 3:1 gegen Liga-Konkurrent Wigan Athletic durch
© Getty
Wigan konnte noch nie an der White Hart Lane gewinnen. Diesmal halten sie bis zur 52. Minute mit ...
© Getty
... ehe Roman Pawljutschenko per Strafstoß zur Führung für die Spurs einschiebt
© Getty
Wigans Keeper Richard Kingson hat das Nachsehen, während der Torschütze schon zum Jubel abdreht
© Getty
Nur 24 Minuten später erhöht Modric per sehenswertem Flugkopfball auf 2:0 für die Gastgeber
© Getty
Den Deckel auf den Topf macht Pawljutschenko mit seiner zweiten Bude zum 3:1 in der 90. Minute
© Getty
Henri Camaras zwischenzeitlicher Anschlusstreffer lässt die Herren O'Hara, Pavlyuchenko und Bale kalt: Tottenham steht in Runde vier
© Getty
Dorthin hat es auch Michael Makay (r.) mit seinem Klub Hartlepool United geschafft
© Getty
Im heimischen Victoria Park sorgt der Drittligist die Sensation und schickt Stoke City mit 2:0 nach Hause
© Getty
Matchwinner für die Ost-Briten waren die beiden Torschützen Michael Nelson (2. v. r.) ...
© Getty
... und Youngster David Foley (m.). Der 21-Jährige markiert in der 76. Minute den Siegtreffer und sorgt damit für die erste dicke Überraschung