Suche...
Diskutieren
1 /
© Getty
Kurt Warner und die Arizona Cardinals zogen mit einem 32:25-Sieg gegen die Philadelphia Eagles in den Super Bowl XLIII ein
© Getty
Vor dem Spiel gaben sich die Eagle-Fans noch zuversichtlich
© Getty
Aber Arizona-WR Larry Fitzgerald verdarb den Eagles mit drei Touchdowns und 152 Yards die Show
© Getty
Eagles-Quarterback Donovan McNabb brachte 27 von 46 Pässen für 375 Yards an den Mann und warf drei Touchdown-Pässe
© Getty
Am Ende hatte Philadelphia der starken Cardinals-Defense mit Bertrand Berry aber nichts entgegen zu setzen
© Getty
Auch beim AFC-Final zwischen den Pittsburgh Steelers und den Baltimore Ravens ging es hoch her
© Getty
Ravens-QB Joe Flacco führte sein Team mit 13 von 30 Pässen über lediglich 141 Yards und drei Interceptions statt zum Super Bowl auf die Verliererstraße
© Getty
Die Steelers-Fans hatten allen Grund zum Jubeln
© Getty
Hier jumpt Steelers-WR Santonio Holmes in die Endzone und sorgt per Touchdown für die Vorentscheidung
© Getty
Schrecksekunde für die Ravens: Nach einem Zusammenstoß mit Ryan Clark musste Willis McGahee vom Feld gefahren werden
© Getty
Steelers-QB Ben Roethlisberger konnte sich hingegen über seine zweite Superbowl-Teilnahme freuen

Dunkest - The American Fantasy Basketball by SPOX.com