Diskutieren
1 /
© Imago
Wie nett. Patrick Helmes und Geißbock Hennes. Der gebürtige Kölner, also Helmes, stieß 1997 zum FC
© Getty
2005 und 2006 spielte Helmes für die U-21-Nationalmannschaft
© Getty
Im März 2007 wurde er dann erstmals ins A-Team berufen und debütierte gegen Dänemark
© Getty
2008 schoss er gemeinsam mit Novakovic den 1. FC Köln in die Bundesliga
© Getty
Ins Oberhaus wäre er aber sowieso gekommen, denn sein Wechsel nach Leverkusen stand schon fest
© Getty
Fast hätte es mit der EM-Teilnahme geklappt, doch Löw sortierte Helmes kurz vor dem Turnier noch aus


www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.