Diskutieren
1 /
© Getty
Mit guter Stimmung für einen guten Zweck. Shakehands vor dem Anstoß von Goal4Africa
© Getty
Auch das Fehlen von Stars wie Kaka, Ronaldo oder Adebayor, konnte die Laune von Klinsi und seinem Ex-Capitano nicht trüben
© Getty
Den Anstoß führte der ehemalige Bundestrainer dann gemeinsam mit Brasiliens Legende Zico aus
© Getty
Nach dem symbolischen Anstoß eilt der neue Bayern-Coach gutgelaunt vom Spielfeld
© Getty
Ob er auch beim FC Bayern so entspannt an der Seitenlinie steht?
© Getty
Offiziell als Nummer zwei nach München gekommen, durfte Hans-Jörg Butt bei Goal4Africa mal von Beginn an ran
© Getty
Klinsi and the Gang. Anschauungsunterricht für den neuen Trainerstab des FC Bayern München
© Getty
Bei Schumis Außenrist muss selbst George Boateng staunen
© Getty
So wie einst Andreas Möller. Schumi ließ keine Mittel ungenutzt und versuchte es sogar mit einer Schwalbe
© Getty
Da konnte sich auch Khalid Boulahrouz ein Lächeln nicht verkneifen
© Getty
Doch dann zeigte Schumi, warum Clarence Seedorf ihn eingeladen hat. Mit feiner Technik erzielte er seinen ersten Treffer
© Getty
Klar, dass sich der siebenmalige Formel-1-Champion gehörig freute
© Getty
Und auch vom Chef perönlich gab's High-Five. Doch am Ende siegte das Team um Michael Ballack mit 9:6
© Getty
Publikumsliebling Schumacher überzeugte nicht nur auf dem Feld. Nach dem Abpfiff schrieb er fleißig Autogramme

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.