Albas Baldi ist Manager des Jahres

Von SPOX
Montag, 06.07.2015 | 17:57 Uhr
Marco Baldi arbeitet bereits seit 1990 für Alba Berlin
© getty
Advertisement
Basketball Champions League
Oostende -
Bonn
NBA
76ers @ Timberwolves
Basketball Champions League
Yenisey -
Oldenburg
Basketball Champions League
PAOK -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Rosa Radom
NBA
Thunder @ Pacers
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
ACB
Barcelona -
Gran Canaria
ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
ACB
Montakit Fuenlabrada -
Iberostar Tenerife
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Marco Baldi ist zum zweiten Mal seit 2009 als Manager des Jahres in der Turkish Airlines Euroleague ausgezeichnet worden. Der Manager von Alba Berlin erhielt die Auszeichnung nach Abstimmung seiner Konkurrenten.

Baldi war bereits 2009 zum "Gianluigi Porelli Euroleague Executive of the Year" gewählt worden. In dieser Saison erreichte Alba Berlin, wo Baldi seit der Klub-Gründung im Jahr 1990 tätig ist, das Top 16 und scheiterte nur knapp daran, als erstes deutsches Team in der Euroleague-Geschichte die Playoffs zu erreichen.

In der kommenden Saison wird Alba nicht an der Euroleague teilnehmen, da die einzige deutsche Wildcard an Vizemeister Bayern München ging. Das Final Four wird jedoch in der Mercedes-Benz Arena Berlins stattfinden.

Alba Berlin im Überblick

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung