Antic von Atlanta nach Istanbul

SID
Dienstag, 30.06.2015 | 18:32 Uhr
Antic versucht sein Glück nun wieder in Europa
© getty
Advertisement
NBA
Knicks @ Jazz
NCAA Division I
Oklahoma @ Oklahoma State
NBA
Thunder @ Cavaliers
NCAA Division I
Missouri @ Texas A&M
Liga ACB
Andorra -
Barcelona
Liga ACB
Valencia -
Fuenlabrada
NBA
Knicks @ Lakers
NCAA Division I
North Carolina @ Virginia Tech
NBA
Timberwolves @ Clippers
Basketball Champions League
Elan Chalon -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Estudiantes -
Bayreuth
NBA
Cavaliers @ Spurs
Basketball Champions League
Oldenburg -
AS Monaco
Basketball Champions League
Nanterre -
Bonn
NBA
Rockets @ Mavericks
NCAA Division I
Michigan @ Purdue
NBA
Wizards @ Thunder
NBA
76ers @ Spurs
NCAA Division I
Texas A&M @ Kansas
NBA
Thunder @ Pistons
NCAA Division I
Kentucky @ West Virginia
Liga ACB
Real Madrid -
Bilbao
BSL
Banvit -
Fenerbahce
Liga ACB
Estudiantes -
Saski Baskonia
NBA
Bucks @ Bulls
NCAA Division I
Kansas @ Kansas State
NBA
Celtics @ Nuggets
Basketball Champions League
Juventus -
Oldenburg
Basketball Champions League
Besiktas -
Bonn
NBA
Nuggets @ Spurs
Basketball Champions League
Gaziantep -
Ludwigsburg
Basketball Champions League
Bayreuth -
Venedig
NBA
Knicks @ Celtics

Pero Antic, Teamkollege des deutschen Nationalspielers Dennis Schröder bei den Atlanta Hawks, verlässt die NBA und kehrt nach Europa zurück. Der 32 Jahre alte Mazedonier wechselt zur kommenden Saison zu Fenerbace Istanbul.

Beim türkischen Top-Klub unterschreibt der zweimalige Euroleague-Sieger einen Zweijahresvertrag mit Option auf eine weitere Spielzeit.

In der vergangenen Saison hatte Antic für Schlagzeilen gesorgt, als er nach einer Messerstecherei vor einem Nachtclub in New York gemeinsam mit seinem Teamkollegen Thabo Sefolosha kurzfristig festgenommen wurde, weil er angeblich die Arbeit der Polizisten behindert hätte.

Pero Antic im Steckbrief

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung