Nemanja Bjelica ist MVP

Von SPOX
Donnerstag, 14.05.2015 | 12:42 Uhr
Nemanja Bjelica wurde zum MVP der Euroleague Saison 2014/2015 gewählt
Advertisement

Nach den First- und Second-Teams hat die Turkish Airlines Euroleague kurz vor dem Final Four in Madrid nun auch den wertvollsten Spieler der vergangenen Saison bekanntgegeben. Gewinner ist Nemanja Bjelica von Fenerbahce Ülker Istanbul.

"Ich danke allen, die für mich gestimmt haben", erklärte der Serbe während der Verleihung des MVP-Awards. "Dazu meiner Familie für ihre Unterstützung. Das ist ein historischer Moment für den Klub und das Team. Deshalb möchte ich auch meinen Teamkollegen und Coaches danken, die mir geholfen haben, das möglich zu machen."

Bjelica trug maßgeblich dazu bei, dass Fenerbahce erstmals in seiner Geschichte das Final Four der Turkish Airlines Euroleague erreichte. Über die gesamte Saison gesehen legte der Serbe 11,9 Punkte sowie 8 Rebounds auf.

Verpasse keine Turkish Airlines Euroleague-News und werde Fan bei Facebook!

Gemeinsam mit Milos Teodosic (ZSKA Moskau), Vassilis Spanoulis (Olympiakos Piräus), Felipe Reyes (Real Madrid) und Boban Marjanovic (Crvena Zvezda Telekom Belgrad) ist Bejlica zudem Teil des All-Euroleague First Teams. Im Halbfinale trifft er mit Fener auf Gastgeber Real (Fr., 21 Uhr im LIVE-TICKER).

Das Final Four der Turkish Airlines Euroleague

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung