Hochkarätige Referenten in Madrid

Coaches Clinic beim Final Four

Von SPOX
Mittwoch, 11.03.2015 | 13:33 Uhr
Terry Porter stand bereits in der NBA an der Seitenlinie
© getty
Advertisement
Erlebe
deinen Sport
live

Die Coaches Clinic kehrt zurück. Auch beim Turkish Airlines Euroleague Final Four in Madrid werden internationale Trainer ihre Expertise weitergeben. Das Teilnehmerfeld ist hochkarätig.

Unter anderem reist Terry Porter nach Madrid. Der zweifache NBA All Star und ehemalige Coach der Milwaukee Bucks und Phoenix Suns wird ebenso an der Coaches Klinik teilnehmen wie Igor Kokoskov. Der Russe war einst erster europäischer Assistant Coach in der NBA und gewann mit den Detroit Pistons 2004 sogar die Meisterschaft. Komplettiert wird das Feld durch Luca Banchi (EA7 Emporio Armani Milan), Fotis Katsikaris (Nationaltrainer Griechenland) und Sito Alonso (CB Bilbao Berri).

"Wir sind sehr glücklich, mitteilen zu können, dass auch 2015 eine Turkish Airlines Euroleague Final Four Coaches Clinic stattfinden wird", erklärte Euroleague-Präsident Jordi Bertomeu. "Beim Event in Mailand waren 2014 mehr als 220 Coaches aus 30 verschiedenen Ländern dabei. Das spricht ebenso für die hohe Qualität der Referenten wie für die Organisation von Giorgio Gandolfi. 2015 werden die Referenten genauso gut, wenn nicht sogar besser sein, weshalb wir alle interessierten Basketball-Coaches dazu ermutigen, sich für die Clinic anzumelden und damit gleichzeitig das Turkish Airlines Euroleague Final Four in Madrid zu feiern."

Alles zur Turkish Airlines Euroleague

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung