Iran gewinnt FIBA Asia Challenge

Von SPOX
Montag, 19.09.2016 | 08:47 Uhr
Dirk Bauermann ist seit 2015 Trainer des Iran
Advertisement
NBA
Lakers @ Cavaliers
NBA
Spurs @ Rockets
BSL
Besiktas -
Galatasaray
NBA
Jazz @ Cavaliers
Liga ACB
Barcelona -
Gran Canaria
Liga ACB
Obradoiro -
Real Madrid
NBA
Kings @ Raptors
NBA
Warriors @ Lakers
Basketball Champions League
Ludwigsburg -
Teneriffa
Basketball Champions League
Bonn -
Zielona Gora
NBA
Cavaliers @ Bucks
Basketball Champions League
Oldenburg -
Sassari
Basketball Champions League
Straßburg -
Bayreuth
NBA
Lakers @ Rockets
NBA
Celtics @ Knicks
NBA
Lakers @ Warriors
BSL
Darüssafaka -
Trabzonspor
Liga ACB
Fuenlabrada -
Teneriffa
NBA
Mavericks @ Hawks
NBA
76ers @ Knicks
NBA
Cavaliers @ Warriors
NBA
Wizards @ Celtics

Bei der FIBA Aisa Challenge hat sich Gastgeber Iran die Krone aufgesetzt. Im Finale gewann das Team vom deutschen Coach Dirk Bauermann mit 77:47 gegen Südkorea.

Platz drei ging an die Jordanier, die Irak im kleinen Finale 94:72 schlugen. Auf Rang fünf landete Japan vor China, Indien beendete das Turnier auf Platz sieben.

Ex-DBB-Coach Bauermann ist seit 2015 Nationaltrainer des Iran. Im Sommer war sein Team nur knapp an der Qualifikation für Olympia gescheitert.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung