Specials

Gemeinsam für die Jugend

Gewinne handsigniertes Trikot von Metzelder

Im Spätherbst 2009 erlebte der ready&go integration cup seine Premiere auf dem Rathausplatz in Recklinghausen. Kinder, Fans und Organisatoren zeigten sich begeistert und bereits damals kündigte André Gebel, Leiter Marketing & Kommunikation der readybank, eine fortlaufende Serie des Fußballturniers für Schulkinder an.

Mach mit beim Projekt "Zukunft Jugend". Unter allen Fans verlost ready&go credit ein original handsigniertes Trikot von Metzelder.

Keine 10 Monate später stand der grüne "soccer cage" mit dem markanten ready&go credit Logo nun also auf dem Marktplatz im WM-Dorf von Hamm. Die Atmosphäre hätte kaum besser sein können, denn neben sommerlichen Temperaturen, bildete das abendliche Public Viewing zur Fußball WM einen gebührenden Rahmen für die Nachwuchskicker.

Die Drittlässer der Grundschulen aus dem Stadtgebiet Hamm fighteten um jeden Ball und wurden von ihren Betreuern, Schulkameraden und Fans mächtig angefeuert. Weit über 1.000 Zuschauer verfolgten das Geschehen auf dem Fußballfeld und erfreuten sich an Event-Modulen wie Speed-Radar und Torwandschießen.

In 2 Gruppen wurde schließlich das Finale zwischen der Gebrüder-Grimm-Schule und der Schule "Im grünen Winkel" ermittelt. Durch ein 3:2 in einem packenden Finale, hieß der verdiente Champion am Ende Gebrüder-Grimm-Schule. Der Siegerpokal wurde anschließend durch den Schirmherren, dem künftigen Schalke 04-Profi Christoph Metzelder, persönlich übergeben. Begeistert wurde der gebürtige Halteraner von Fans umringt und mit Autogrammwünschen bis weit nach Spielschluss  in Aktion gehalten.

Metzelder zeigte sich begeistert vom Turnier, welches von der readybank und dem diesjährigen Partner, der Sparkasse Hamm organisiert wurde: "Engagement für Kinder und Jugendliche macht mir besonders viel Spaß, weil man ein schönes und direktes Feedback bekommt. Glänzende Kinderaugen entschädigen für vieles".

Doch nicht nur Ruhm und Ehre warteten auf das Siegerteam der Gebrüder-Grimm-Schule. Im Sinne der Kernidee des ready&go integration cup, soziale Integrationprojekte für Kinder und Jugendliche zu fördern, überreichte André Gebel der Siegermannschaft einen Scheck in Höhe von 5.000 €. Die Gewinner betreuen mit diesem Betrag ein selbst gewähltes Projekt und entscheiden, wie und wofür die Siegprämie ausgegeben wird. Am Ende des Jahres wird der Projekterfolg Christoph Metzelder persönlich präsentiert und die Stiftung entscheidet, ob das Projekt im Folgejahr unterstützt wird.

 

 


Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.