Mercedes-Benz ist Hauptsponsor

Fahrspaß auf Wasser und Asphalt

SID
Freitag, 25.09.2015 | 16:52 Uhr
Mercedes-Benz ist Hauptsponsor des Windsurf World Cup Sylt

Mercedes-Benz ist Hauptsponsor des diesjährigen Windsurf World Cup Sylt. Vom 25. September bis 4. Oktober erwartet die Insel mehr als hundert der weltbesten Windsurfer, um an einem der wichtigsten Windsurfevents teilzunehmen. Mercedes-Benz ist bei allen Wettkämpfen präsent.

Dabei können Athleten wie Besucher die V-Klasse und den Marco Polo als ideale Freizeit- und Urlaubsbegleiter erleben und in die vielfältigen Serviceangebote von Mercedes-Benz eintauchen. Zudem können die Besucher die Vorzüge des neuen Mercedes-Benz GLC und dem Mercedes-Benz GLE Coupe erfahren.

"Was Mercedes-Benz und die Welt des Windsurfens verbindet, ist die Leidenschaft für Dynamik, Innovationen, das außergewöhnliche Fahrgefühl, sowie das Streben nach sportlichen Höchstleistungen. Der Windsurf World Cup Sylt ist ein Magnet für die Weltelite des Windsurfens. Wir freuen uns auf spektakuläre und faire Wettkämpfe", so Georg Abel, Mitglied der Geschäftsleitung des Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland und verantwortlich für den Bereich "Vertrieb Service".

Mercedes-Benz vor Ort erleben

Mercedes-Benz sorgt als neuer Hauptsponsor für frischen Wind und erwartet die Besucher mit einer "Surf Garage". Wer hier das Bedürfnis nach passender Mobilität zum perfekten Freizeit- und Urlaubsabenteuer hat, freut sich, die V-Klasse bei einer Probefahrt auf Surftauglichkeit zu testen.

Wer modernen Luxus für hohe Qualitätsansprüche sucht, kann sich rund um den neuen Mercedes-Benz GLC, das Mercedes-Benz GLE Coupé sowie den Marco Polo informieren. Und wer das "Hands-on" Pflegen, Reparieren oder Optimieren seines Equipments liebt, taucht ein in den Mercedes-Benz Service, versucht sich selbst als Car Designer und lässt sich zum umfassenden Zubehörangebot beraten.

Tipps von Windsurf-Legende Bernd Flessner

Mit Bernd Flessner steht in der "Surf Garage" der denkbar beste Windsurfexperte bereit. Der erfolgreichste deutsche Windsurfer, unter anderem 16-facher Deutscher Meister und Slalom-Weltmeister, gibt Tipps rund ums Packen, Zubehör und Service und verrät seine persönlichen Tricks.

Die besten Athleten des Wettkampfs lädt der 46-Jährige zu Talkrunden und Experteninterviews an den Mercedes-Benz Stand.

Der Windsurf World Cup Sylt

Der Windsurf World Cup Sylt ist die bedeutendste und größte Windsurfveranstaltung weltweit. Nur hier treten Athleten in allen drei Disziplinen (Wave, Freestyle und Slalom) an. Abwechslungsreiche und spannende Wettkämpfe garantiert. Außerdem ist der Sylter World Cup der höchstdotierte Wettkampf der Windsurfprofis.

Aus aller Welt reisen sie an, um hier an den Start zu gehen. Bei ihren spektakulären Wellenritten an einem der bekanntesten Strände schauen mehrere hunderttausend Besucher zu. Damit bietet der Windsurf World Cup in Westerland so einige Superlative - und das zum mittlerweile 32. Mal.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung