Die neue V-Klasse im Einsatz

SID
Donnerstag, 03.07.2014 | 11:24 Uhr
Mercedes-Benz bringt bei der IRONMAN European Tour die neue V-Klasse an den Start
© mercedes-benz

Berlin - Frankfurt, Wiesbaden und Rügen - am kommenden Wochenende beginnt für Mercedes-Benz die IRONMAN Saison 2014. Als Official Car Partner der IRONMAN European Tour bringt Mercedes-Benz die neue V-Klasse an den Start.

Das jüngste und größte Mitglied der Stuttgarter Personenwagen-Familie begleitet in diesem Jahr erstmals die Athletinnen und Athleten bei ihren sportlichen Höchstleistungen.

"Sowohl der IRONMAN als auch die neue V-Klasse ist geprägt von Flexibilität, Kompromisslosigkeit und Vielseitigkeit. Die IRONMAN European Tour in Deutschland ist die ideale Plattform, um anspruchsvolle, sportbegeisterte und freizeitaktive Menschen zu erreichen", so Matthias Hindemith, Geschäftsleitung Transporter und Vans im Mercedes-Benz Vertrieb Deutschland zum diesjährigen IRONMAN Engagement in Deutschland.

Die V-Klasse wird in Frankfurt, Wiesbaden und Rügen als Support- und Shuttle-Service im Einsatz sein.

IRONMAN European Championship in Frankfurt

Der Mercedes unter den Großraumlimousinen wird vom 2. bis 6. Juli für Sportler, Fans und Zuschauer bei der IRONMAN European Championship in Frankfurt live zu sehen sein. Unter anderem auf der IRONMAN SportExpo unweit des Eisernen Stegs im Herzen der hessischen Metropole.

Dort unterstreicht Mercedes-Benz auf über 100 Quadratmetern Ausstellungsfläche, warum die neue V-Klasse maßgeschneidert für sportlich-aktive Menschen ist.

Wiesbaden und Rügen

Auch bei den beiden weiteren deutschen IRONMAN Veranstaltungen ist die Mercedes-Benz V-Klasse mit am Start. Bei der Europameisterschaft über die Halbdistanz des IRONMAN am 10. August in Wiesbaden und bei dem deutschen Saisonabschluss am 14. September auf Rügen. Wie in Frankfurt stellt Mercedes-Benz den Organisatoren von Wiesbaden und Rügen V-Klasse Fahrzeuge als Support- und Shuttle-Service zur Verfügung.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung