Steckbrief Wladimir Klitschko

Wladimir Klitschko - Dr. Steelhammer

SID
Wladimir Klitschko betreut in Berlin das Laureus-Projekt "KICK im Boxring"
© Getty

Wladimir Klitschko hält im Schwergewicht gleich drei Weltmeister-Titel - und will nach Möglichkeit David Haye noch den WBA-Gürtel abluchsen. Nebenbei setzt er sich für Kinder und Jugendliche ein und betreut das Laureus-Projekt "KICK im Boxring".

Name: Wladimir Klitschko (UKR)

Geboren: 25. März 1976 in Semipalatinsk, Kasachstan

Sportart: Boxen

Erfolge: In 58 Profi-Kämpfen 55 Siege bei drei Niederlagen (1998 gegen Ross Puritty, 2003 gegen Corrie Sanders, 2004 gegen Lemon Brewster), Knockout-Quote: 84,48 Prozent,WBO-Weltmeister (2000-2003, 2008 bis heute), IBF-Weltmeister (2006 bis heute)

Ende der aktiven Karriere: noch aktiv

Auszeichnungen: Zweifacher Bambi-Gewinner (2005, 2009)

Bei Laureus seit: 2005

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung