Specials \ Laureus-Stiftung

Steckbrief Stefan Blöcher

Stefan Blöcher - Deutschlands Hockey-Legende

Stefan Blöcher ist der einzige Feldhockey-Spieler, der seine Sportart als Profi bestreiten konnte. 1992 tauschte er den Hockey- gegen einen Golfschläger und versucht, sein Handicap zu senken. Seit 2008 fungiert er als Laureus-Botschafter und golft nicht selten für einen guten Zweck.

Stefan Blöcher ist bis heute der einzige professionelle Feldhockey-Spieler
© Imago
Stefan Blöcher ist bis heute der einzige professionelle Feldhockey-Spieler

Name: Stefan Blöcher (GER)

Geboren: 25. Februar 1960 in Wiesbaden, Deutschland

Sportart: Feldhockey

Erfolge: Zwei Silbermedaillen bei Olympischen Spielen (1984, 1988), Vize-Weltmeister (1982), fünffacher Europameister (1978, 1980, 1984, 1988, 1992), zweifacher Deutscher Meister (1984, 1988), er bestritt 259 Länderspiele und ist bis heute der einzige Profi-Feldhockeyspieler in der Geschichte der Sportart

Ende der aktiven Karriere: 1992

Auszeichnungen: Welthockeyspieler des Jahres 1987

Bei Laureus seit: 2008


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.