Steckbrief Robby Naish

Robby Naish - Loard of the Board

SID
Robby Naish wurde mit 13 Jahren der jüngste Weltmeister aller Zeiten
© Getty

Mit acht begann er mit dem Wellenreiten und wurde im Alter von 13 Jahren der jüngste Weltmeister aller Zeiten. 2002 wurde er in die Hall of Fame aufgenommen. Inzwischen unterstützt er als Laureus-Academy-Mitglied die sozialen Projekte der Sport for Good Foundation.

Name: Robby Naish (USA)

Geboren: 23. April 1963 in La Jolla, Kalifornien

Sportart: Windsurfen

Erfolge: Fünffacher Weltmeister (vor Gründung der PWA: 1983-1987), dreifacher PWA-Weltmeister (1988, 1989, 1991), zweifacher Weltmeister im Slalom-Kitesurfen (1998, 1999), einmaliger Weltmeister im Kitesurf-Sprungwettbewerb (1999), stellte 2001 einen Geschwindigkeits-Weltrekord im Kitesurfen auf

Ende der aktiven Karriere: 2001

Auszeichnungen: Mitglied der Hall of Fame der Professional Windsurfers Association (2002)

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung