Steckbrief David Douillet

David Douillet: Frankreichs Star-Judoka

SID
David Douillet gewann bei den Olympischen Spielen zwei Goldmedaillen
© Getty

Weltmeister und Olympiasieger: David Douillet hat im Laufe seiner Karriere zahlreiche Gegner auf den Mattenboden geschickt. Mittlerweile kümmert er sich als Laureus-Academy-Mitglied um soziale Projekte.

Name: David Douillet (FRA)

Geboren: 17. Februar 1969 in Rouen, Frankreich

Sportart: Judo

Erfolge: Zwei Gold- (1996, 2000) und eine Bronzemedaille (1992) bei Olympischen Spielen, vier Goldmedaillen (1993, 1995, 1997) bei Weltmeisterschaften, eine Gold- (1994), eine Silber- (1993) und zwei Bronzemedaillen (1991, 1992) bei Europameisterschaften

Ende der aktiven Karriere: 2000

Auszeichnungen: zweifach von "L'Équipe" als "Champions of the Champions français" ausgezeichnet

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung