Sonntag, 23.12.2007
Specials \ Jahresrückblick 2007

Das war los 2007

Die Chronologie des Jahres

München - Rückschau 2007: Die deutschen Handballer werden in eigenen Hallen Weltmeister, das Idol Jan Ullrich wird vom Sockel gestoßen und reißt den gesamten Radsport mit sich, Stuttgart stemmt die Meisterschaft und die Bayern stehen ohne Titel da. Doch was geschah noch?

DFB-Frauen, Angerer, Prinz
© Getty

JULI 

4. Juli - Die XXII. Olympischen Winterspiele finden vom 7. bis 23. Februar 2014 in Sotschi statt. Das entscheidet das Internationale Olympische Komitee (IOC) bei seiner 119. Vollversammlung in Guatemala-Stadt. Der russische Schwarzmeer-Badeort gewinnt die Stichwahl mit 51:47 Stimmen gegen das südkoreanische Pyeongchang.

8. Juli - Der Schweizer Tennisprofi Roger Federer gewinnt seinen fünften Wimbledon-Titel in Serie und stellt den Rekord des Schweden Björn Borg ein. Federer bezwingt im Finale den angeschlagenen Spanier Rafael Nadal mit 7:6 (9:7), 4:6, 7:6 (7:3), 2:6, 6:2.

18. Juli - ARD und ZDF ziehen nach dem Dopingfall Patrik Sinkewitz Konsequenzen und verzichten erstmals freiwillig auf die Übertragung eines sportlichen Großereignisses. Nach Bekanntwerden der positiven A-Probe des Radprofis beschließen die Sender, die Live- Berichterstattung von der Tour de France mit sofortiger Wirkung einzustellen.

21. Juli - Radprofi Alexander Winokurow wird nach seinem Sieg im Zeitfahren der Tour de France des Blutdopings überführt.

25. Juli - Der bisherige Spitzenreiter der Tour de France, Michael Rasmussen, wird vom niederländischen Rabobank-Team mit sofortiger Wirkung von der Frankreich-Rundfahrt zurückgezogen. Der Däne wird beschuldigt, mehrere Dopingkontrollen verpasst zu haben.

29. Juli - Der Spanier Alberto Contador vom Team Discovery Channel gewinnt die von Doping-Skandalen überschattete 94. Tour de France. Zweiter wird der Australier Cadel Evans vor Levi Leipheimer (USA).

Fabian Hambüchen wird Weltmeister am Reck
Fabian Hambüchen wird Weltmeister am Reck
© Getty

AUGUST

10. August - Die Fußball-Bundesliga startet mit dem Duell VfB Stuttgart gegen den FC Schalke 04 (2:2) in die neue Saison.

SEPTEMBER

9. September - Bei der Turn-WM in Stuttgart wird Fabian Hambüchen Weltmeister am Reck. Der 19-Jährige aus Wetzlar gewinnt das erste deutsche WM-Gold seit 1997. Mit je ein Mal Gold, Silber und Bronze verbucht der Deutsche Turner-Bund seine erfolgreichste WM seit 1991.

9. September - Der 24 Jahre alte Sprint-Star Asafa Powell aus Jamaika verbessert im italienischen Rieti seinen eigenen 100-Meter- Weltrekord um drei Hundertstelsekunden auf 9,74 Sekunden.

13. September - In der Spionage-Affäre der Formel 1 beschließt der Weltrat des Internationalen Automobilverbandes FIA in Paris den Ausschluss von McLaren-Mercedes aus der Konstrukteurs-WM sowie eine drastische Geldstrafe in Höhe von 100 Millionen Dollar. Dies ist die höchste Strafe in der Geschichte des Sports.

30. September - Langstrecken-Legende Haile Gebrselassie aus Äthiopien krönt den 34. Berlin-Marathon mit einem neuen Weltrekord. In 2:04:26 Stunden ist der 34-Jährige 29 Sekunden schneller als Paul Tergat (Kenia/2:04:55) am 28. September 2003 an gleicher Stelle.

30. September - Die deutsche Fußball-Frauen werden zum zweiten Mal Weltmeister. Mit einem 2:0 im Finale gegen Brasilien verteidigt das Team in Shanghai den Titel von 2003. Die Treffer erzielen Birgit Prinz (52.) und Simone Laudehr (86.). Damit bleibt Deutschland als erstes Team in der WM-Historie im gesamten Turnier ohne Gegentor.

OKTOBER

5. Oktober - Nach jahrelangem Leugnen gibt die dreimalige Sprint- Olympiasiegerin von Sydney, Marion Jones, erstmals Steroid-Doping zu. Die US-Amerikanerin kündigt ihren Rücktritt vom Leistungssport an und gibt am 8. Oktober ihre fünf Olympia-Medaillen freiwillig zurück.

21. Oktober - In der knappsten Titelentscheidung der 58-jährigen Grand-Prix-Geschichte wird Kimi Räikkönen neuer Formel-1-Weltmeister. Der Ferrari-Fahrer aus Finnland sichert sich in einem dramatischen Finale in Sao Paulo den Triumph mit seinem sechsten Saison-Sieg.

26. Oktober - Theo Zwanziger bleibt Präsident des Deutschen Fußball-Bundes. Der 62-Jährige wird beim DFB-Bundestag in Mainz einstimmig bis 2010 im Amt bestätigt.

30. Oktober - Deutschland wird 2011 Gastgeber der Fußball-WM der Frauen, entscheidet das Exekutivkomitee des Weltverbandes FIFA in Zürich. Brasilien soll die Männer-WM 2014 ausrichten.

NOVEMBER

1. November - Martina Hingis steht unter Dopingverdacht und erklärt ihren Rücktritt vom Profitennis. Die Schweizerin wurde in Wimbledon offenbar positiv auf Kokain getestet. Hingis bestreitet auf einer Pressekonferenz in Glattweg bei Zürich die Vorwürfe.

10. November - Die Spielergewerkschaft ATP sperrt mit dem Italiener Alessio Di Mauro den ersten Tennisprofi wegen unerlaubter Wetten. Di Mauro wird bis zum August 2008 von der Tour verbannt und muss eine Geldstrafe von 60 000 Dollar (40 000 Euro) bezahlen.

11. November - Ein Fan des italienischen Fußball-Erstligisten Lazio Rom wird auf dem Weg zum Auswärtsspiel seines Clubs von einem Polizisten auf einem Autobahnparkplatz erschossen. Nach dem Tod des 26-Jährigen kommt es zu schweren Ausschreitungen.

21. November - Erstmals seit 23 Jahren verpasst England die Teilnahme an einer Fußball-EM. Durch die 2:3-Heimpleite am letzten Spieltag gegen Kroatien bleibt den Briten nur die Zuschauerrolle. Cheftrainer Steve McClaren wird daraufhin entlassen.

23. November - Der Leichtathletik-Weltverband IAAF bestätigt die zweijährige Dopingsperre gegen US-Sprinterin Marion Jones und erkennt ihre sieben WM-Medaillen ab.

27. November - Der Vorstand der Deutschen Telekom AG zieht die Konsequenzen aus den jüngsten Doping-Enthüllungen von Patrik Sinkewitz und beendet das Sponsoring des T-Mobile-Teams mit sofortiger Wirkung. Damit endet eine 16-jährige Ära zu der auch der Tour-de-France-Sieg von Jan Ullrich gehört.

30. November - Regina Halmich verteidigt ihren Titel als Box- Weltmeisterin und beendet ihre einzigartige Karriere. Die WIBF- Fliegengewichts-Titelträgerin besiegt in ihrer Heimatstadt Karlsruhe die israelische Herausforderin Hagar Shmoulefeld Finer nach einem harten Kampf knapp nach Punkten. Sie ist damit in 45 WM-Kämpfen seit 1995 unbesiegt.

DEZEMBER

2. Dezember - Die deutsche Fußball-Nationalmannschaft hat bei der Auslosung der Vorrunden-Gruppen für die Europameisterschaft 2008 in Österreich und der Schweiz wieder einmal Glück. Das Team von Bundestrainer Joachim Löw trifft beim Turnier im Sommer 2008 in der Gruppe B auf Gastgeber Österreich, Kroatien und Polen, ergibt die Gruppen-Auslosung im Kultur- und Kongresszentrum von Luzern.

8. Dezember - München geht als deutscher Bewerber in den Kampf um die Olympischen Winterspiele 2018. Mit einem einstimmigen Votum stimmt die Mitgliederversammlung des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) in Hamburg für eine Kandidatur der bayerischen Landeshauptstadt. München würde die Winterspiele 2018 gemeinsam mit Garmisch-Partenkirchen und Schönau/Königssee ausrichten.

Hier geht's zu den Monaten Januar bis Juni


Diskutieren Drucken Startseite

www.performgroup.com

Copyright © 2016 SPOX. Alle Rechte vorbehalten.