UEFA Europa League-Livestream: Valencia - FK Krasnodar am 07.03.

Von SPOX
Valencia - FK Krasnodar am 07.03.
© DAZN

Der Gewinn der UEFA Europa League ist für den FC Valencia der einzig realistische Weg, auch nächste Saison in der UEFA Champions League zu starten. Dafür fehlen noch etliche Schritte – der erste wäre ein gutes Hinspiel-Ergebnis gegen Krasnodar. Welch „ekliger“ Gegner die Russen sind, stellte neulich erst Kevin Volland fest, der mit Leverkusen gegen sie ausschied.
Kommentator: Guido Hüsgen / Experte: Peter Hyballa

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Valencia - FK Krasnodar am 07.03. um 21:00 Uhr!

DAZN unterwegs empfangbar

Ein großer Vorteil von DAZN ist die Ungebundenheit. Egal ob im Schwimmbad oder am Fußballplatz des Heimatklubs - DAZN ist empfangbar. Dafür muss man einfach nur die App herunterladen und schon kann man seinen Lieblingssport über Smartphone und Tablet verfolgen.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Was bedeutet DAZN?

Der Begriff DAZN kommt aus dem Englischen und wird "Da Zone" ausgesprochen. Diese Aussprache ist eine Anlehnung an The Zone, was wortwörtlich im Deutschen so viel wie "die Zone" bedeutet.

Gemeint wird damit aber der Zustand, in dem man sich befindet, wenn man Sport schaut und sich komplett auf das Sportereignis konzentriert. Im deutschen Sprachgebrauch kommt der Begriff "Tunnelblick" diesem Zustand am nächsten.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung