UEFA Champions League-Livestream: Tottenham - FC Barcelona am 03.10.

Von SPOX
Tottenham - FC Barcelona am 03.10.
© DAZN

Topspiel in der UEFA Champions League auf DAZN! Die Spurs empfangen im Wembley-Stadion den FC Barcelona. Während am 1. Spieltag Tottenham Auswärts in der Nachspielzeit gegen Inter noch verlor, schoss sich Messi mit einem Dreierpack beim 4:0 Erfolg gegen PSV Eindhoven für die Königsklasse schon mal warm. Welcher der vielen Superstars kann glänzen?
Moderator: Tobi Wahnschaffe / Kommentator: Jan Platte / Experte: Jonas Hummels

Der Probemonat bei DAZN ist gratis. Registriere dich jetzt direkt und erlebe Tottenham - FC Barcelona am 03.10. um 21:00 Uhr!

UEFA Champions League Livestreams

Ajax - Benfica am 23.10. um 02:00 Uhr

Die UEFA Champions League live auf DAZN! Am 3. Spieltag der Gruppenphase empfängt Ajax Amsterdam in der Johan Cruijff Arena die Gäste aus Benfica. Zuletzt erzielte die Mannschaft von Trainer Erik ten Hag ein 1:1 gegen den FC Bayern und steht somit punktgleich mit Kovacs Elf auf Platz 1 in Gruppe E. Rui Vitorias Truppe setzte sich mit 3:2 gegen Athen durch und fuhr den ersten Sieg ein.
Kommentator: Tino Polster

Borussia Dortmund - Atletico Madrid (Highlights) am 24.10. um 02:00 Uhr

Dortmund empfängt Atletico - beide Teams sind bisher ohne Punktverlust, die Favre-Elf sogar noch ohne Gegentor in dieser Champions-League-Saison! 1996 traf der BVB in der Königsklasse das letzte Mal auf die Rojiblancos, in beiden Gruppenspielen gewann jeweils das Auswärtsteam. Wer kann sich in Gruppe A als Spitzenreiter absetzen? Hier gibt's die Highlights ab 23:15 Uhr. Das ganze Spiel siehst du hier in voller Länge ab 0 Uhr.

Was ist DAZN?

DAZN ist ein Streaming-Dienst, der sich seit seinem Start im August 2016 mit mehr als 8.000 Live-Events pro Jahr den Ruf als "Netflix des Sports" erarbeitet hat. In Europa kann man DAZN in Deutschland, Österreich und der Schweiz empfangen.

Die Mitgliedschaft ist im ersten Monat kostenlos, nach dem Probemonat kostet DAZN 9,99 Euro monatlich. Die Mitgliedschaft ist monatlich kündbar. Betrieben wird das Streaming-Portal von der britischen Perform Group.

DAZN als Heimat von zahlreichen Box-Highlights

DAZN ist stets auf der Suche nach Sport-Highlights, die auf der Plattform übertragen werden können. In diesem Kontext hat der Streaming-Dienst regelmäßig ausgewählte Box-Events im Programm. In der Vergangenheit übertrug DAZN beispielsweise den Mega-Fight zwischen Floyd Mayweather und Conor McGregor.

DAZN und die Bundesliga-Highlights

Der Streamingdienst ist stets auf der Suche nach neuen Rechten. So zeigt DAZN seit Beginn der Saison 2017/18 nicht nur Livestreams aus den internationalen Top-Ligen, sondern hat auch die Bundesliga im Portfolio.

Nur 40 Minuten nach Abpfiff kann man sich auf DAZN die Highlights der Bundesliga-Partien anschauen. Dafür werden keine zusätzlichen Kosten fällig, man muss sich lediglich das Abonnement für 9,99 Euro im Monat sichern.

Werbung
Werbung
Werbung
Werbung